Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Vielleicht dumme Frage, aber ich lass es drauf ankommen: Einnistung
no avatar
   mikmur
Status:
schrieb am 17.11.2011 14:03
Hallo zusammen,

ich grüble und google gerade über der Frage, ob die Einnistung jedes mal stattfindet (wenn GV erfolgt ist und Spermien und ES zusammengekommen sind) und bei Mens dann die Geb.mutterschleimhaut mit dem befruchteten Ei abgestoßen wird. Oder ist es so, dass die Mens nur kommt, wenn kein Ei befruchtet wurde, also Spermien und ES nicht aufeinnander getroffen sind.

Sorry, ich weiß, dass das wahrscheinlich Basiswissen ist und ich in Bio einfach nicht genug aufgepasst habe, aber irgendwie finde ich hierzu keine Antwort.... traurig
Danke Euch für's Nichtauslachen und für Eure Meinung knuddel

LG


  Re: Vielleicht dumme Frage, aber ich lass es drauf ankommen: Einnistung
avatar    amylein
Status:
schrieb am 17.11.2011 14:16
Hallöchen,

also ich versuche mich mal in Bionachhilfe winkewinke
Deine Frage lässt sich nicht so einfach mit Ja oder Nein beantworten, aber ich versuche es mal.
Beim Eisprung kommt das Ei aus einem Follikel in den Eileiter. Wenn dort fitte Spermien warten, dann
wird das Ei evtl. befruchtet und beginnt sich zu teilen. Der so entstehende Zellhaufen wandert dann 5-7 Tage
dunter bis in die Gebärmutter. Da die Eihülle dann mittlerweile zu kein für die vielen Zellen wird, schlüpft der Embryo
aus der Eihülle und beginnt sich in die Schleimhaut einzunisten, was auch nochmal 1-2 Tage dauert. Wenn bis dahin alles
ok ist, entwickelt sich der Embryo immer weiter und produziert von da an HCG. Dieses Schwangerschaftshormon übernimmt
dann sozudagen Regie im weiblichen Körper und alles stellt sich auf eine Schwangerschaft um, das heißt also, von da an keine Periode mehr.
Wenn bei der Begfruchtung oder Zellteilung etwas schiefgeht, der Embryo abstirbt oder erst gar keine Befruchtung stattfindet, dann
wird kein HCG gebildet und Dein Hormonspiegel sinkt wieder, wodurch dann die Periode ausgelöst wird.

So, ich hoffe das stimmt einigermaßen und ich bekomme nicht gleich Schimpfe von anderen, die noch bessere Besserwisser sind, als ich.Ich wars nicht

Aber dazu gibts bei youtube auch ganz tolle Filme, z. B. dieser




  Re: Vielleicht dumme Frage, aber ich lass es drauf ankommen: Einnistung
no avatar
   Lucccy
schrieb am 17.11.2011 14:30
Hallo,

ich ergänze um folgende Information: es kann auch eine befruchtete Eizelle in der Gebärmutter ankommen, die sich dann nicht einnistet. - Frag die, die eine ICSI machen.
Und in einzelnen Fällen beginnt sie sich einzunisten und dann stellt der Körper einen "Defekt" fest und bricht die Einnistung selber ab (von vielen Frauen als verspätete Mens wahrgenommen).

Gruß Lucccy


  Re: Vielleicht dumme Frage, aber ich lass es drauf ankommen: Einnistung
no avatar
   mikmur
Status:
schrieb am 17.11.2011 14:46
hey super, verstanden smile Vielen Dank!!!
Und wie ist das mit ZS bei der Einnistung. Manche haben wohl eine leichte Blutung...kann sich das auch durch cremigen ZS bemerkbar machen?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020