Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hoffentlich stimmt der Test
no avatar
   princess141
schrieb am 12.11.2011 19:49
Habe diesen Zyklus Clomifen genommen und war am 31.10. zur Follikelschau. Da sah die FÄ zwei sprungreife Follikel, meinte aber, dass sich der ES bis zum 03.10. hinziehen könnte (weil die Follikel unter Clomifen bis zu 30mm werden). Demnach bin ich heute ES+9/10 sowas.

Hab nur die Billigtests (nicht steinigen, denn die grünen sind besser als die blauen). Zum Vergleich hab ich einen mit Wasser gemacht - gab keine VL. Die unteren sind von heute Morgen und heute Abend. Vorhin hatte ich den ersten Hauch einer Linie. Leider sieht man sie auf dem Foto kaum.
[s14.directupload.net]

[s14.directupload.net]

Ja, ich weiß, es ist zu früh. Wollte nur eine Entscheidungshilfe, ob ich mit Utrogest beginne.


  Re: Hoffentlich stimmt der Test
avatar    clydesbonnie
schrieb am 12.11.2011 19:54
Mit Utro beginnt man ES+2, sofern man es braucht.

Ansonsten werde ich mich zu deinen viel zu frühen Tests nicht äußern. *besseristdas* DA kann man eh nichts sagen außer Glück zu wünschen, dass es sich bestätigt und auch bleibt. Ist nämlich alles andere als selbstverständlch.


  Re: Hoffentlich stimmt der Test
no avatar
   princess141
schrieb am 12.11.2011 20:00
Ich weiß, dass man mit Utrogest nach ES beginnt. Hört sich vielleicht blöd an, aber ich wollte es nicht "unnötig" einnehmen. Drum hab ich gewartet...


  Re: Hoffentlich stimmt der Test
avatar    zimtschnecke
schrieb am 12.11.2011 20:09
zumindest kann man ne 2. Linie erkennen, ich drücke Dir die Daumen, dass es weiter steigt......

Utro ist übrigens wirklich wichtig nach ES anzufangen, weil ein ausreichend hoher Progesteronspiegel die Schleimhaut auch auf die Einnistung vorbereiten soll....ist also am falschen Ende gesparrt zwinker, aber es scheint ja trotzdem funktioniert zu haben

zimtschnecke


  Werbung
  Re: Hoffentlich stimmt der Test
no avatar
   princess141
schrieb am 12.11.2011 20:14
Danke! Utro ist bei mir eher niedrig dosiert (2x1), weil ich nur einen "geringen" Mangel habe. Jetzt nehm ich es, und hoffe das beste.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020