Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ES + 11 und die Brüste fangen an
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.11.2011 18:59
Hallo und einen schönen Guten Abend Euch allen smile

ich bin heute ES + 11 und ich habe gerade fesstellen müssen das mein Brüste auf beiden seiten von aussen her nach innen spannen.und leicht schmerzen traurig

Also von der Achsel her wenn ich dagegen komme und dabei habe ich schon einen lockeren BH an.

eigentlich eigentlich wollte ich ja locker bleiben , aber da ich gesehen habe das meine Tempi heute morgen nochmal um 0,04 gestiegen ist wurde ich dann doch bissi zittrig

hier auch noch mein ZB dazu

[www.wunschkinder.net]

LG Nika und einen schönen Abend noch smile


  Re: ES + 11 und die Brüste fangen an
avatar    Chari
Status:
schrieb am 11.11.2011 19:12
Und im Zyklusforum schreibst du was davon, dass du nicht hibbelig bist, sondern vollkommen relaxt ... Ich wars nicht
Hatte da ja schon geschrieben, dass es anders aussiehst und du wohl hibbelig erscheinst grins
Dich haben die grünen Punkte wohl erwischt ...
Guck mal, bis NMT hast du nicht mehr lang, warte die Zeit doch einfach ab und wenn an NMT die Mens nicht auftaucht, dann mach einen SST.
Vorher kann alles PMS sein ...


  Re: ES + 11 und die Brüste fangen an
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.11.2011 19:15
Ja also gestern war ich eigentlich auch noch lockerer wie heute . Aber wo ich heute morgen gesehen habe das die Tempi nochmal hoch ist , da wurde ich dann nervöser smile

Ja sind nur noch 4 Tage smile bis dahin halte ich auch durch , renn nicht gleich los und hol mir nen Test zwinker

hatte wenn dann das brustspannen gleich am anfang der 2. ZH nicht erst so spät , naja mal sehen.


  Re: ES + 11 und die Brüste fangen an
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 11.11.2011 19:38
Ich hoffe auf ein Positiv für Dich!


  Werbung
  Weißt du....
avatar    Alex & 2 Mädels
Status:
schrieb am 11.11.2011 20:29
...die Schwangerschaftsanzeichen können von Frau zu Frau unterschiedlicher nicht sein.

Dennoch bin ich eine von denjenigen, die das typische Brustspannen hatte, bei allen drei Schwangerschaften.

Ich wusste bei den ersten beiden ICSI Versuchen sofort das es geklappt hat.

Das Brustspannen war ein ganz anderes, als wie ich das von den Mens-Brustschmerzen kannte.

Sie taten furchtbar weh und waren ganz heiß...jede Berührung empfand ich als unerträglich und sehr schmerzhaft.

Die dritte Schwangerschaft entstand spontan und völlig ungeplant.

Meine Tage blieben aus und ich dachte ich habe wieder ne Zyste. Nie im Leben hab ich an eine Schwangerschaft gedacht, weil angeblich ging es ja spontan nicht...und wir hatten 15 Jahre nicht verhütet.... und als ich einen morgen aufwachte und diese Brustschmerzen waren da, wusste ich was die Stunde geschlagen hat zwinker

Bei beiden ICSI Versuchen fingen die Schmerzen etwa so um die Zeit wie bei dir jetzt an.

Ich drück dir die Daumen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020