Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Nebenwirkungen bei L-Thyroxin 25??????
no avatar
   Mucki85
schrieb am 09.11.2011 08:54
Hallo ihr Lieben,
kennt sich jemand hier mit L-Thyroxin aus? Ich nehme seit ein paar Tagen eine halbe L-Thyroxin 25 pro Tag, um meinen TSH-Wert zu senken wegen KiWu. Nun ist mir aufgefallen, dass ich seitdem jeden Morgen bis ca. Mittag ständig niesen muss. Das hatte ich ja noch nie! Ich fühl mich als wenn ich allergisch aufs "Wachwerden" wäre. Jeden Morgen ab dem aufstehen...nur am Niesen... Könnte das eine Nebenwirkung von dem L-Thyroxin sein??? Ich hab ja nun keine Angst oder so aber es interessiert mich mal so.

lg Nicky


  Re: Nebenwirkungen bei L-Thyroxin 25??????
no avatar
   Clara22
schrieb am 09.11.2011 09:01
Ich habe keine Nebenwirkungen, und 25 ist auch nicht sehr hoch von der Dosierung. Ich glaube nicht, dass das davon kommt, könnte es nicht eher eine allergische Reaktion sein. HAusstaubmilben z.B. oder alte Matratze. Es ist ja kälter geworden, jetzt sind die Fenster nicht mehr so häufig geöffnet.


  Re: Nebenwirkungen bei L-Thyroxin 25??????
no avatar
   Mucki85
schrieb am 09.11.2011 09:12
Hallo Clara,
danke für deine Antwort. smile

Soweit ich mich erinnere habe ich noch nie in meine Leben eine Allergie auf irgendwas gehabt. Daher kommt es mir sehr unwahrscheinlich vor. Meine Matratze ist gerade vor ein paar Monaten neu gekauft, denke nicht dass es daran liegt. Ich habe eigentlich auch immer ein sehr Immunsystem gehabt, da ich viel Roller fahre, Sommer und Winter. Daher verstehe ich das ja nicht. Wenn ich auf Arbeit angkomme, wird es noch schlimmer. Bis Mittag immer, dann hat sich mein Körper hier an irgendwas gewöhnt.... hmm...komisch oder? -.-


  Re: Nebenwirkungen bei L-Thyroxin 25??????
no avatar
   momomotte
schrieb am 09.11.2011 12:45
Hallo Mucki85,

ich kann mir nicht vorstellen, dass man gegen L-Thyroxin allergisch sein kann. Ich selbst nehme 100er und hatte seit Beginn der Einnahme keinerlei negative Nebenwirkungen. Vielleicht bahnt sich bei dir nur ein grippaler Infekt an? - Falls die Symptome dauerhaft bleiben würde ich an deiner Stelle nochmal ärztlichen Rat einholen. Alles Gute!

momomotte


  Werbung
  Re: Nebenwirkungen bei L-Thyroxin 25??????
avatar    Corby
Status:
schrieb am 09.11.2011 15:11
hallo winken

also ich nehme die dinger in wesentlich höherer dosis und hatte bisher keine reaktion zwinker und wenn, dann würde ich bei einer allergischen reaktion eher symptome wie jucken, hautrötungen o.ä. erwarten....
so ging es mir z.b. mit dem jod, das mir anfangs wg. meiner SD verschrieben wurde - davon hatte ich auf einmal geschwollene und juckende augen. niesen lässt eher auf gereizte schleimhäute durch äußere einflüsse schliessen...
aber frag' doch einfach mal beim hausarzt nach!

LG corby


  Re: Nebenwirkungen bei L-Thyroxin 25??????
no avatar
   Mucki85
schrieb am 10.11.2011 08:36
hallo momomotte,
dankeschön smile ich meine zu glauben, dass sich da kein grippaler Infekt anbahnt aber komisch is das ja schon oder? immer genau ab da wo ich auf Arbeit ankomme bis zur Mittagspause, hmm.... ich hab wohl ne arbeitsallergie oder sowat :D nein quatsch...najut ich beachte mal und guck denn weiter smile


  Re: Nebenwirkungen bei L-Thyroxin 25??????
avatar    Lila Lolli
Status:
schrieb am 10.11.2011 11:03
Hallo Mucki, ich nehme L-Thyroxin 100 und habe keine allergischen Reaktionen. Hast du was anderes gegessen als sonst oder neues Waschpulver, Weichspüler genommen?? Anderes Parfüm ? Dein Mann anderes Parfüm? Es kann so viele andere Ursachen haben. Check mal alles durch. LG Kruemel2011


  Re: Nebenwirkungen bei L-Thyroxin 25??????
no avatar
   momomotte
schrieb am 14.11.2011 08:54
Hallo, wenn es hauptsächlich und konsequent bei der Arbeit auftritt, würde ich mal die Kollegen fragen, ob sich vielleicht jemand ein Haustier zugelegt hat? Vielleicht bist du ja z.B. gegen Katzenhaare allergisch? Oder habt ihr neue Zimmerpflanzen im Büro?
Dass es mit dem L-Thyroxin zusammenhängt kann ich mir nämlich nicht wirklich vorstellen, aber man weiß ja nie was so alles in Medikamenten drin ist und wogegen man allergisch sein kann....
Alles Gute, momomotte


  Re: Nebenwirkungen bei L-Thyroxin 25??????
no avatar
   enail
schrieb am 12.11.2012 20:14
Hallo ;o) ich bin hier auf deinen Beitrag gestoßen und ich habe das gleich Problem. Seit dem ich diese Tabletten nehme (seit anfang Juli L-T 50) ist meine Nase zu und ich muss niesen ohne ende. Habe jetzt schon die dritte Sorte dieser Tabletten. Habe das gefühl, dass es immer schlimmer wird. Ohne Allergienasenspray geht gar nichts mehr. Was hat dein Arzt dazu gesagt? Gibt es einen Zusammenhang? Mich würde interessieren wie es bei Dir weiter ging. LG Liane




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021