Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung

  1. Follikelschau traurig
no avatar
   Judie
Status:
schrieb am 08.11.2011 16:00
Hallo an alle!

Wie erwartet kommt bei mir nicht viel. Hab die ersten 2 Tage 4 Ampullen Menopur gespritzt und seit 3 Tagen 3 Ampullen, je abends.
Ich habe links zwei Follikel und rechts 2 Follikel, wobei die rechts kleiner sind (7 mm Durchmesser und 6 mm), links 12 und 10.
Kann sich die nächsten Tage da nochwas bilden oder siehts eher schlecht aus? Mein AMH ist bei ca0,79, jetzt ehr bei 0,75 (sinkt ja stetig).
Ich bin schon wieder völlig down uns denke immer mehr über Adoption nach. Hat ja irgendwie bei uns eh kein Sinn mehr die KB.
Bekomme heute noch einen Anruf von der KIWU-Praxis wie ich weiter stimulieren soll.
Komisch ist nur, dass ich schon voll das ziehen an den Eierstöcken spüre, dabei sind es nur je zwei....


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.11.11 17:15 von Judie.


  Re: 1. Follikelschau traurig
no avatar
   reiterhexe
Status:
schrieb am 08.11.2011 16:08
Hee, nun mach dir doch nicht so viele böse Gedanken!!!!
Nach 5 Tagen ist es doch nicht schlimm, dass die Dinger erst 6/7mm sind.
Wie lange versucht ihr es denn schon mit Stimu?


  Re: 1. Follikelschau traurig
no avatar
   kinddersonne
schrieb am 08.11.2011 16:36
Aaach Judie,
hatte es auch so und hab dann erst am 20. ZT PU gehabt, das war Freitag, es kamen 9 raus und gestern hatte ich den TF von drei tollen..
Also, es ist alles drin

LG und laß den Kopf nicht hängen..


  Re: 1. Follikelschau traurig
no avatar
   Judie
Status:
schrieb am 08.11.2011 17:20
Hallo reiterhexe!

Bin am Stimutag 6 heute, soll 3 Ampullen weiterspritzen, also Dosis nicht erhöhen....bin auf Freitag mal gespannt, hoffentlich tut sich nochmal bisschen was, dafür würde ich die Schmerzen gerne aushalten!
Bin ganz schön depri deswegen, wollte diesmal eigentlich alles lockerer nehmen, aber irgendwie schaffe ich es nicht, es zieht mich doch runter, weil ich in der letzten Klinik deswegen einen Abbruch hatte, da sich nicht genug Eizellen gebildet haben....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023