Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirksam ist das Drilling bei PCO-Syndrom? neues Thema
   Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig?
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft

  Unerträgliche Schmerzen
no avatar
   kinddersonne
schrieb am 08.11.2011 08:51
Guten Morgen an Euch,

Ich bitte euch um Rat. Ich hatte gestern einen Transfer von 3 guten Achtzellern. Bin auch darüber sehr glücklich. Zum Nachmittag bekam ich immer stärkere Schmerzen allerdings im re Eierstock. Der Bauch ist auch etwas verhärtet und tastempfindlich. Heute Nacht bekam ich eine Art Kolliken wobei sich die Gebärmutter immer wieder verkrampfte sodass ich 2 paracetamol nahm. Nach drei Stunden wurde ich vor staerksten Schmerzen wach mit Übelkeit und Schweißausbrüchen . Es war so schlimm dass ich den Krankenwagen rufen wollte. Ich weiss aber dass man nachts sowieso nur notfallmaessig behandelt wird ins so nahm ich in meiner Verzweiflung eine ibu. Hab dann nur im Bett gelegen und gehofft es wird bald Tag ohne mich zu bewegen. Um sechs Uhr ging es schon wieder los dass ich sofort Paracetamol als Zäpfchen nahm. Danach hab ic jetzt 2 Std geschlafen. Hab grad meinen FA angerufen und kann erst um 17:30 kommen und zur KIWU Klinik ist es zu weit und andauernd bin ich in de Warteschleife um zu erfragen was ich nehmen darf oder tun soll. Helft mir- hab so Angst die Schmerzen kommen wieder... und ich will meine Krümel nicht verlieren!!!

Danke schonmal für euren Rat
Kinddersonne


  Re: Unerträgliche Schmerzen
avatar    erdbeervanille
Status:
schrieb am 08.11.2011 08:57
Hallo kinddersonne,

ich würde an deiner Stelle sofort zum Frauenarzt fahren.

Lass dich nicht so abwimmeln, denn die müssen dich sofort dran nehmen, wenn du Schmerzen hast.

Drücke dir ganz dolle die Daumen.

LG
erdbeervanille


  Re: Unerträgliche Schmerzen
no avatar
   Clara22
schrieb am 08.11.2011 09:08
Ab zum Arzt und zwar sofort. Ernsthaft, damit ist nicht zu spassen, wahrscheinlich hast du eine saftige Überstimmulation. Gehe am besten ins Krankenhaus.Hast du deinem Frauenarzt gesagt, wie schlimm es ist. Wenn ja, würde ich dem im Nachhinein aber noch etwas erzählen. Mit starken Schmerzen muss man immer vorgezogen werden.
Wünsch dir viel Glück.


  Re: Unerträgliche Schmerzen
no avatar
   Nina_75
Status:
schrieb am 08.11.2011 12:38
Ich würde auch sofort ins KH fahren und nimm bitte kein Ibu mehr - ich habe irgendwo gelesen, dass man nur Paracetamol nehmen soll. Die Ärzte werden dir aber sagen, was du nehmen darfst und was nicht.
Ich drücke dir die Daumen, dass alles wieder gut wird.



  Werbung
  Re: Unerträgliche Schmerzen
no avatar
   Babe0815
schrieb am 08.11.2011 20:28
oh mann das hört sich ja echt schlimm an.
Warst du denn mittlerweile beim Artzt?
Ich hoffe es ist alles in Ordnung und es geht dir wieder besser.

viele libe Grüße Babe0815


  Re: Unerträgliche Schmerzen
no avatar
   Mangoo80
schrieb am 08.11.2011 21:40
Gibts was Neues?
Meine Kiwu hat mich angehalten sofort anzurufen, sobald ich nach TF starke Schmerzen, Fieber oder Blutungen bekomme
Ich hoffe, du hast mittlerweile ärztliche Behandlung bekommen und es geht dir besser




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020