Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  Brustschmerzen nach negativer Kryo
avatar  kelly
Status:
schrieb am 06.11.2011 14:07
Hallo Mädels,

nachdem wir Freitag unser "Negativ" kassiert haben (nicht einer der 3 Krümel wollte bleiben),
musste ich sofort alle Medikamente absetzen.
Nun habe ich seit gestern sehr starke Schmerzen in den Brüsten - ähnlich wie ein Stechen.
Ich weiß nicht, ob diese Schmerzen noch Nachwirkungen vom Utrogest sind oder einfach nur
hormonbedingt.Von meiner Mens ist auch noch nichts zu spüren.
Falls mir jemand weiterhelfen kann, wäre ich euch sehr dankbar.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende.
Eike


  Re: Brustschmerzen nach negativer Kryo
avatar  butterfly05
Status:
schrieb am 06.11.2011 14:32
Hallo Eike,
also ich kann nur sagen, das bei meiner Kryo nach dem Negativ ich ca. 1 Woche lang noch Brustschmerzen hatte. Ich glaub einfach das dsa noch die Auswirkungen von dem Utrogest sind. Braucht schon eine Zeit bis das dein Körper wieder abgebaut hat.Hast du auch Progynova genommen? Utrogest und Progynova verzögern auch die Mens.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019