Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  hcg wert steigt zu langsam
no avatar
  ergojenny
schrieb am 04.11.2011 16:33
hallo,
nachdem ich das erste mal einen eisprung auslösen konnte mit Gvnp, habe ich am mittwoch ES+13 einen Bluttest gemacht, dieser lag bei 31! nicht sonderlich gut aber sie meinten es ist noch ok, ich bin schwanger , juhu dachte ich!
heute war ich wieder zum bt und der wert lag nur bei 40traurig
habe keine blutung oder schmerzen oder ähnliches.
meint ihr ich habe noch hoffnung?
muss mo wieder hin zum bt und auch ultraschall um eine eileiterschwangerschaft auszuschließen.
danke für antworten und evtl ging es der ein oder anderen ähnlich??
lg
jenny


  Re: hcg wert steigt zu langsam
avatar  Danielle
schrieb am 04.11.2011 16:50
Hallo Jenny,

leider ist beides ein Indiz dafür, dass es eher nicht sooo gut aussieht. Für ES+13 ist der Wert relativ gering, das alleine wäre aber noch nicht besorgniserregend. Dass er sich aber noch nicht mal annähernd verdoppelt hat, ist ein eher sehr schlechtes Zeichen. Ich vermute, dass die Schwangerschaft nicht intakt ist traurig.

Ich wünsche Dir viel Kraft für die nächsten Tage.

Viele Grüße
Danielle




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019