Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  TSH zu hoch
no avatar
  prinzessinnina
schrieb am 04.11.2011 10:24
so auch das noch... Hole meine unterlagen bei der rkiwu ab um schnell in plan b zu starten, und nu schau ich auf meinen TSH wert, der bei 1,97 liegt. Laut doc ist alles gut unter 2 , aber stimmt das denn so?

Auch das noch! Nur sorgen mit dem mist! an wen kann man sich denn dann wenden um evtl mal die schilddruese angeschauzu kriegen? Kenne mich doch nicht aus...

Wuensche euch allen noch eine schoene warteschleife, viele follis und positive BTs

nina


  Re: TSH zu hoch
avatar  ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 04.11.2011 10:27
Geht, wenn du sonst keine Probleme (Hashi) hast.

Aber n Termin beim Endo wuerd ich mal machen. (top-docs.de)


  Re: TSH zu hoch
avatar  Dreni
Status:
schrieb am 04.11.2011 11:04
Hey Nina,

kann mich GrüneGurke nur anschließen.

Der TSH geht soweit. Aber nur allein sich danach zu richten ist schwierig.
Hast du zufällig die freien Werte parat?

Ansonsten sicherheitshalber zum guten Endo und durchschecken lassen, bevor ihr mit Plan B beginnt.

Ich wünsche dir alles Gute.


  Re: TSH zu hoch
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 04.11.2011 14:50
hallo ihr beiden,

das werd ich wohl zeitlich nicht mehr hinbekommen smile plan b ist schon am laufen....

und ansonsten brauch ich ja keine super eingestellte schilddruese, weil eh nichts gutes bei rumkommt...

mal schauen wann ich nen termin bekomm und ob ich dann ueberhaupt noch in d bin und und und.... man stellt sich halt immer vor dass so ein facharzttermin ca 8 wochen braucht, und ueberhaupt ist jetzt auch noch aausgerechnet freitag nachmittag... oh manno, warum denn immer mehr kloepse?

schoenes wochenende...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019