Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Nebenwirkungen Utrogest oder vielleicht doch Schwanger
no avatar
   tanteletti
schrieb am 04.11.2011 07:51
Ich bin heute bei ES+9 ! Wir befinden uns im 5. ÜZ nach der FG im März 2011! Ich muss seit Es täglich 2 mal 1 Utrogest nehmen! So vbertrag ich sie ganz gut, bin nur seit 3 Tagen sehr geruchsempfindlich, zwischendurch immer kurz schlecht und oft sehr müde!
Laut Clearblue FM war mein ES am 26.10.2011 wir hatten Sex am 23.10. und am 26.10.2011! Hab Angst das es nicht mehr klappt! traurig


  Re: Nebenwirkungen Utrogest oder vielleicht doch Schwanger
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.11.2011 09:11
Da gilt leider: alles kann, nichts muß. Die Müdigkeit kann durch das Utrogest bedingt sein, das ist bei mir auch immer so. Aussagefähig ist nur ein Bluttest....
Ich wünsch dir alles Gute, und nicht aufgeben. Es ist noch alles möglich!!!!!!
Pusteblume


  Re: Nebenwirkungen Utrogest oder vielleicht doch Schwanger
no avatar
   mihi
Status:
schrieb am 04.11.2011 09:15
Hi Süsse,

ich wünsche es Dir, aber verlass Dich nicht auf irgendwelche Anzeichen...das kann wirklich alles heissen.
Mir ging es genauso. Brustschmerzen, Übelkeit, Schwindelanfälle...ich war mir so sicher...leider nur die Nebenwirkungen von Utrogest!

ich wünsche es Dir von ganzen Herzen, aber Du musst auf alles gefasst sein.

Drück Euch die Daumen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021