Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Follikel spülen bei IVF: bekommt man dadurch mehr Eizellen?neues Thema
   Blutung in der Schwangerschaft: Hilft Progesteron?
   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesund

  Zum ersten Mal im Leben Lippenherpes-vielleicht schwanger???
no avatar
  Gerbera_29
schrieb am 03.11.2011 17:21
Hallo Ihr LIeben!

Bitte erklärt mich jetzt nicht für total verrückt,bitte!
Aber wir versuchen schon seit ner Zeit ein Baby zu bekommen, mein Zyklus ist dank Metformin seit Jahren wieder endlich normal seit 3 Monaten
und jetzt hab ich auf einmal seit heute Lippenherpes,was ich noch nie in meinem Leben ahtte. Ich hatte schon öfter Herpes im Intimbereich nach einer Antibiotikabehandlung jeweils gleich danach aber mein letztes Antibiotika ist schon 7 monate her und ich war bzw bin auch nicht krank.ernähre mich seit 2 monaten supergut,fühle mich körperlich besser denje aber dann heute wie gesagt dieses lippenherpes.zum testen wärs noch zu früh aber jetz wollt ich nur fragen nachdem ich im internet einige beiträge von frauen gelesen hab bei denen anfang der ss auch plötzlich lippenherpes da war,ob jemand von euch erfahrungen hat oder mir was dazu sagen kann????


  Re: Zum ersten Mal im Leben Lippenherpes-vielleicht schwanger???
no avatar
  Clara22
schrieb am 03.11.2011 17:44
Ich bekomme das auch immer wieder. Leider. Bei mir helfen diese Compeed Patches aus der Apotheke ganz gut. Für eine mögliche Schwangerschaft ist es nicht schlimm, soweit ich weiss. Im Intimbereich sähe es glaube ich anders aus.


  Re: Zum ersten Mal im Leben Lippenherpes-vielleicht schwanger???
no avatar
  perlhuehnchen
Status:
schrieb am 03.11.2011 18:02
meine beste freundin hat vor 2 wochen einen positiven Schwangerschaft test in der hand gehalten, keine 2 tage später bekam sie ein fettes
herpesbläschen an der lippe...allerdings neigt sie schon immer zu herpes...ich denkes ist wohl wie jeden monat..alles kann nichts muss

LG und


  Re: Zum ersten Mal im Leben Lippenherpes-vielleicht schwanger???
avatar  shrek188
schrieb am 03.11.2011 18:18
hm, soweit ich weiß trägt jeder mensch den herpeserreger mit sich rum, bei dem einen kommt es zum ausbruch beim anderen nicht. ist vergleichbar mit allergien. jahrelang kann man alles essen und trinken und von einen auf den anderen tag, bekommt man auschlag oder sowas in der art.

ob das auch durch eine schwangerschaft ausgelöst werden kann, weiß ich leider nicht - möglich ist alles.

viel glück...


  Werbung
  Re: Zum ersten Mal im Leben Lippenherpes-vielleicht schwanger???
no avatar
  Tafe
Status:
schrieb am 03.11.2011 19:52
Hallo Gerbera,

das stimmt. Den Herpesvirus trägt jeder im Körper. Die Gürtelrose ist auch eine Form von Herpes z.B. also wie und wo er auftritt ist nicht festgelegt. Ich bekomme z.B. immer Lippenherpes wenn ich eine Erkältung bekomme. Ganz selten auch wenn ich zu trockene Haut bzw. Lippen habe.

Ich hoffe mal dass es bei dir einen anderen Grund hat zwinker

LG
Tafe


  Re: Zum ersten Mal im Leben Lippenherpes-vielleicht schwanger???
no avatar
  Gerbera_29
schrieb am 04.11.2011 06:54
danke für eure schnellen antworten, ach ich glaub ich mach mich einfach echt verrückt,achte auf jedes mögliche anzeichen,
inzwischen bin ich mir nichtmal mehr sicher, ob es wirklich herpes ist. es fing gestern an an der oberlippe mit so einem leichten unangenehmen taubheitsgefühl an einer stelle und so ein leichtes spannen wenn ich gelacht habe, heute ist an dieser stelle so ein leichter senkrechter kleiner roter riss. es brennt oder juckt aber nicht.
keine ahnung ob das jetzt herpes ist oder nicht oder ob es schlimmer wird oder nicht.
also ich hatte leider auch schon mal wie bereits geschrieben jeweils nach antibiotikabehandlungen nen herpesausbruch im intimbereich aber da ist das nicht so dass das immer so klassische herpesbläschen sein müssen, waren es bei mir nie.will aber jetzt hier nichts weiter drüber schreiben,is ja doch sehr intimzwinker

naja letztendlich ist es so,dass es schon ein wunder wäre,wenn es auf einmal so schnell klappen würde, ich meine das wäre schon riesenzufall, jetzt ist mein zyklus erst seit 2 monaten normal,ich kann mir einfahc nicht vorstellen, dass es gleich klappt weil wirs ja jetzt seit knapp 7 jahren quasi versuchen da wäre es zu schön um wahr zu sein....

sagt mal kennt ihr das auch?auf einmal kommts einem so vor,als würde man den ganzen tag mit babys konfrontiert werden.....überall!!!!!
gestern war ich dann noch mit ner freundin unterwegs und sie musste ihren 4jährigen ins auto setzen und hat mir ihren 1jährigen kleinen kurz in den arm gegeben.
puh ich sags euch das gefühl das ich da hatte, hatte ich noch nie so stark....brauche ich euch sicher nicht zu beschreiben. er hat mich ganz groß und lieb angekuckt
und gelacht und war ganz bravsmile

naja jetz einfach mal warten, heut in ner woche sollte die regel kommen,dann weiß man mehr


  Re: Zum ersten Mal im Leben Lippenherpes-vielleicht schwanger???
no avatar
  yasmin83
Status:
schrieb am 04.11.2011 09:28
hallo zusammen,

also ich möchte jetzt auf gar keinen fall sagen,dass Herpes ein "Schwangerschaftsanzeichen!" ist,aber als ich schwanger wurde im Februar hab ich auch 4 Tage vorm Test Herpes bekommen.. Man weiß es nicht,wünsch dir auf jedenfall viel Glück und hoffe das du die Wartezeit gut überbrückst.

Liebe Grüße
Yasmin


  Re: Zum ersten Mal im Leben Lippenherpes-vielleicht schwanger???
no avatar
  kua2005
schrieb am 04.11.2011 10:05
Zitat
shrek188
hm, soweit ich weiß trägt jeder mensch den herpeserreger mit sich rum, bei dem einen kommt es zum ausbruch beim anderen nicht. ist vergleichbar mit allergien. jahrelang kann man alles essen und trinken und von einen auf den anderen tag, bekommt man auschlag oder sowas in der art.

ob das auch durch eine schwangerschaft ausgelöst werden kann, weiß ich leider nicht - möglich ist alles.

viel glück...


hallo,

also, was shrek schreibt ist absolut richtig.
den ausbruch des herpes löst ein anfälliges immunsystem aus. das erklärt auch, warum du das nach einer krankheit bekommst.
da durch die schwangerschaft das immunsystem ganz stark nach unten gefahren wird, um eine abstoßung zu vermeiden, zieht das bei den menschen, die für diesen erregerausbruch anfällig sind, in der regel ein lippenherpes nach sich.
es könnte also durchaus sein, (KÖNNTE), dass es ein anzeichen für eine Schwangerschaft ist.
bei mir war das bläschen übrigens auch ziemlich schnell nach meinem positiven test da.
alles, alles gute dir
kua

p.s. aber pass bitte ganz arg auf, dass du es nicht durch kontakt in den intimbereich überträgst, da das dann sehr gefährlich für den embryo ist (an der lippe ist gar kein problem)


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.11.11 10:07 von kua2005.


  Re: Zum ersten Mal im Leben Lippenherpes-vielleicht schwanger???
avatar  stenaira
schrieb am 04.11.2011 13:17
Also ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft auch Herpes - begann einen Tag vor dem positiven Test.
In der jetzigen hatte ich auch mal Herpes, aber da war ich schon lange schwanger.
Genauso habe ich auch schon ein richtig fettes Herpes bekommen, wenn ich meine Mens bekommen hatte.
Und generell habe ich es total oft.

Du siehst also - daraus kann man echt nix ableiten. Leider.

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019