Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Etwas verunsichert
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.11.2011 09:03
Hallo Ihr lieben,
ich spritze seit dem 18.11 Decapeptyl.
Ich bin im langen Protokoll und mein Problem ist folgender
Ich warte auf meine Mens!!
Morgen soll ich wieder ins Zentrum um mit der Stimu anzufangen, doch leider habe ich bis jetzt meine Mens noch nicht.
Letzten Freitag war ich im Zentrum und habe dann Tabletten bekommen die die Mens auslösen soll. Die letzte Tablette habe
ich dann am Dienstag Mittag genommen.

Meine Frage an Euch ist liegt es vielleicht an den Spritzen das es sich so rauszögert?

Danke für Eure Antworten
Liebe Grüße
Ines


  Re: Etwas verunsichert
avatar    Lino79
Status:
schrieb am 03.11.2011 09:48
Hallo Ines

Als bei mir die Mens nach 10 Tagen nicht da war, musste ich erst einne SST machen und da der negativ war (wie auch nicht anders zu erwarten) dann morgends und abend Decapepty spritzen. Nach zwei Tagen war die Mens da und die Stimulation konnte ganz normal beginnen.

Ich war auch total verwirrt, da die Mens sonst regelmässig kommt.

Das mit den Tabletten kenn ich nicht, aber vielleicht hilft Dir die Info, dass Du nicht die einzige bist bei der die Mens nicht pünktlich kommt.

Liebe Grüsse und viel Glück im KiWu-Zentrum

Lino




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020