Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  was soll ich denn jetzt tun?
no avatar
   Merlin77
Status:
schrieb am 27.10.2011 16:39
Hallo Mädel´s,

bin heute TF+9 (ZT29) nach meinem ersten Kryo-Versuch. Heute morgen hatte ich schon meine typ. Mensschmerzen und seit 2 Tagen Kopfschmerzen was beides ganz typische Anzeichen für mich sind traurig
Jetzt hab ich SB und ehrlich gesagt glaube ich an kein Wunder- auch wenn ihr mir jetzt schreibt, ich solle abwarten etc. aber meine Mens wird kommen, glaubt mir...

Meine Frage ist nun- zur Zeit nehme ich 4 Progynova täglich und ich soll am 1. ZT mit einer Progynova wieder beginnen Ich hab ne Frage Hab aber am Montag erst BT- wie soll ich das denn machen? Absetzen will ich vor BT auf keinen Fall aber der 1. ZT wird morgen sein?!?!

Soll ich morgen schon einen BT beim Hausarzt machen lassen?

Bin gerade etwas durch den Wind...

Traurige Grüße
Merlin


  Re: was soll ich denn jetzt tun?
no avatar
   lulu2010
schrieb am 27.10.2011 17:01
Du nimmst jetzt 4 und sollst ab ZT 1 nur noch 1 nehmen?

Dann würde ich 4 nehmen bis zum Tag, wo die Mens durch ist. Wenn das morgen ist, nimmst halt ab morgen nur noch 1.

Ich halte diese "ss trotz normaler Mens"-Geschichten auch für mehr als selten. Seitdem ich Selbstzahler bin, mache ich gar keine BT mehr. Da gibt es ES/PU/TF +14 einen Pipitest, und wenn die Mens vorher kommt, nicht mal den. Wozu auch?


  Re: was soll ich denn jetzt tun?
no avatar
   Excited2009
schrieb am 27.10.2011 17:07
Ich glaube, dass es nicht schlimm ist 4 bis zum bt weiterzunehmen. Würde ich so machen.


  Re: was soll ich denn jetzt tun?
no avatar
   Merlin77
Status:
schrieb am 27.10.2011 17:13
Und nach BT- wenn er dann neg sein sollte, reduzieren? Bis dahin ist meine Periode bestimmt schon wieder vorbei (hab sie max. 3 Tage) Dann baut sich die GMSH aber nicht richtig auf...muss ja wieder mit einer beginnen und dann steigern damit sich die GMSH gut aufbaut für den nächsten TF....

Was haltet Ihr davon, wenn ich morgen einen BT mache (TF+10) da müsste ja was zu sehen sein auch wenn nur minimal- hab ja nix nachgespritzt oder so...


  Werbung
  Re: was soll ich denn jetzt tun?
avatar    PikaBuh
Status:
schrieb am 27.10.2011 17:40
Merlin,...ich hatte unter Estrifam (selbe Suppe wie Progynova) eine Schmierblutung nach der nächsten. Aber dabei ist es auch geblieben. Mens kam erst richtig durch, als ich das Zeugs abgesetzt habe. Ich kann verstehen, dass Du aufgegeben hast streichel, hatte ich damals auch, aber warte den BT ab und vor allem nimm weiterhin das Utro.

Wenn jetzt am Wochenende widererwarten doch die volle Mens durchkommt, kannste ja immer noch auf 1x Progynova reduzieren.

So, Kopp nicht hängen lassen und noch ein bissl durchhalten!!

LG,

PikaBuh Clown


  Re: was soll ich denn jetzt tun?
no avatar
   Grinsekatze79
Status:
schrieb am 27.10.2011 18:29
Am Montag erst BT? Hast Du normal auch so lange Zyklen? Bloß nix absetzen, brav zum BT gehen und nicht verrückt machen!!!! Das kann alles aber auch nichts bedeuten, hier gab es ja schon wirklich unwirkliches streichel


  Re: was soll ich denn jetzt tun?
no avatar
   Merlin77
Status:
schrieb am 27.10.2011 18:32
Zitat
Grinsekatze79
Am Montag erst BT? Hast Du normal auch so lange Zyklen? Bloß nix absetzen, brav zum BT gehen und nicht verrückt machen!!!! Das kann alles aber auch nichts bedeuten, hier gab es ja schon wirklich unwirkliches streichel

Ja, Montag bin ich TF+13 - Zyklen schwanken zwischen 29-36 Tage....gehe jetzt aber morgen TF+10 - ist ein Hauch von HCG zu sehen, dann nehme ich natürlich alles weiter- wenn nicht, setze ich ab


  Re: was soll ich denn jetzt tun?
no avatar
   Tafe
Status:
schrieb am 27.10.2011 18:40
Hallo Merlin,

ich würde glaube ich auch zum BT gehen bevor ich mich das ganze WE bekloppt machen würde. Hoffe, dass nicht das von dir erwartete Ergebnis dabei raus kommt sondern ein viiieeeel besseres. smile Ich drück die Daumen und denk an dich!

LG
Tafe


  Re: was soll ich denn jetzt tun?
no avatar
   Sternchen1111
Status:
schrieb am 27.10.2011 21:38
Ich drücke ganz feste die Daumen für Dich Liebes!


  Re: was soll ich denn jetzt tun?
no avatar
   Merlin77
Status:
schrieb am 28.10.2011 17:37
Ich bin fix und fertig...hatte mich ja gestern schon mit dem negativ auseinandergesetzt und bekomme heute vom Labor einen

HCG Wert von 216,5 (bei TF+10)



ICH FASSE ES NICHT Ich freu mich sehr

SB besteht weiterhin- Progesteron liegt bei 14

Muss das jetzt erstmal sacken lassen....

Ganz liebe Grüße von einer fassungslosen
Merlin77




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021