Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Möglichkeiten zur Überbrückung bis zur nächsten Icsi?
no avatar
   Rina100484
Status:
schrieb am 26.10.2011 20:45
Hallo, ich noch mal! Sorry, dass ich heute so viel poste!
Mein Mann und ich fragen uns gerade, welche Möglichkeiten es gibt, um die Zeit bis zur nächsten Icsi zu überbrücken? Wir reden hier von ca. 6 Monaten! Meint ihr, wir sollten uns gar keinen Stress machen? Oder vielleicht mal andere Dinge oder Behandlungen ausprobieren? Welche Möglichkeiten gibt es eigentlich? Jemand Erfahrung? Wir sind irgendwie gerade auf euch angewiesen! Bitte gebt uns einen Rat!
Danke!


  Re: Möglichkeiten zur Überbrückung bis zur nächsten Icsi?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.10.2011 20:53
Ich denke mal das kommt drauf an was ihr für ne Diagnose habt,also warum ihr auf Icsi angewiesen seid.
Wir können nix andere machen,alles andere ausser Icsi geht bei uns net.
Ihr könntet es mit GvnP versuchen.
Aber es kommt eben auf die Diagnose an


  Re: Möglichkeiten zur Überbrückung bis zur nächsten Icsi?
no avatar
   Excited2009
schrieb am 26.10.2011 20:57
Hast du alle Diagnostik durch? Bd, immu, Gerinnung, Genetik???

Ich habe mir abnehmen und schoen werden als Überbrückung ausgedacht... smile))

Oft saunieren und all das, was man während der Behandlung nicht kann. Spontan wegfahren...


  Re: Möglichkeiten zur Überbrückung bis zur nächsten Icsi?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.10.2011 21:01
Hallo Rina,
ich würde sagen, abschalten, in Urlaub fahren, Dinge machen, die mit Kind nicht so einfach sind.
Ehrenamtlich im Tierheim helfen, in die Sauna gehen, einfach worauf man Lust hat und die Gedanken zu anderen Dingen schweifen lassen.
Lieben Gruss!
Kersmaus


  Werbung
  Re: Möglichkeiten zur Überbrückung bis zur nächsten Icsi?
no avatar
   Rina100484
Status:
schrieb am 26.10.2011 21:02
Also, bei mir liegt, außer eine Gerinnungsstörung (Faktor V) leiden nichts vor, soweit alles in Ordnung.
Die Spermien meines Mannes sind allerdings nicht so toll. Er hat zwar genügend, allerdings ganz wenig wirklich bewegliche und auch deformierte sind dabei.


  Re: Möglichkeiten zur Überbrückung bis zur nächsten Icsi?
avatar    Tilly Dunnage
Status:
schrieb am 26.10.2011 21:07
Hallo,
bei uns liegt eine idiopatische Sterilität vor und wir nutzen jeden Eisprung. grins
Den ermitteln wir mit dem CB Digi Ovu-Test, dazu gibts seit neustem ne Fruchtbarkeitsmassage und Zyklustee.

Also alles völlig tiefenentspannt. grins




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020