Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hilfe Pipitest Positiv - TSH bei 7
no avatar
   Tante Emma
Status:
schrieb am 24.10.2011 08:33
Guten morgen zusammen,

habe gerade gepiselt und was soll ich sagen im nu waren 2 Striche zu sehen.
Und das im superlangen unstimulierenten zyklus!!!
Erstmal volle Freude! geh gleich zum BT aaaaber habe letzte Woche erfahren dass mein TSH nach meiner Überfunktion in den letzten Monaten nach Reduktion der Dosis auf 7 hochgegangen ist. Also dicke Unterfunktion.

Habe jetzt Angst das wieder was schiefgeht wie Anfang des Jahres.

was soll ich jetzt bloss mit dem TSH machen, meine Dosis wurde wieder erhöht aber das dauert ja ca 3 Wochen bis sich das wieder einpendelt.
Abgesehen kränkel ich gerade auch, hatte gestern schon 38 Fieber.

AAAAAhhhhh HIIIIIIIIIIIIIIIILFFFFEEEE!
Hab so angst.

Jetzt geh ich mal zum BT und hoffe....melde mich später nochmal
die konfuse
Tante Emma

Einen guten Wochenstart an alle!


  Re: Hilfe Pipitest Positiv - TSH bei 7
no avatar
   Mucki76
Status:
schrieb am 24.10.2011 08:38
Hallo,

erstmal herzlichen Glückwunsch !

Ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft plötzlich einen TSH Wert von 11 und war völlig aufgelöst beim Endokrinologen. Der meinte, alles halb so schlimm, Dosis erhöhen und dann reguliert sich das schnell. Hat es auch, also keine Panik, mehr SD Hormone nehmen und alles wird gut.

Drück dir ganz fest die Daumen
Mucki


  Re: Hilfe Pipitest Positiv - TSH bei 7
no avatar
   rubberduckiel
Status:
schrieb am 24.10.2011 08:43
wie aufregend.... wie weit bist du heute?

Ich glaub ich geh auch einfach früher zum BT. Drück dir ganz fest die Daumen Elefant

Leider kenn ich mich mit Schilddrüse nicht aus....
Aber glaub an deinen Krümel smile


  Re: Hilfe Pipitest Positiv - TSH bei 7
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.10.2011 08:46
Hallo!
Und herzlichen Glückwunsch!
Mit der Erkältung kommt dein Krümel schon klar.Hatte ich auch.Hatte irgendwie nen Dauerschnupfen bis zur ca 16.SSW.eine Woche wieder stark mit Fieber,eine dann wieder nur Husten und Rotznase....Meiner Maus zeigte sich unbeeindruckt.
Drücke dir die Daumen für den BT!


  Werbung
  Re: Hilfe Pipitest Positiv - TSH bei 7
no avatar
   Tante Emma
Status:
schrieb am 24.10.2011 08:53
Danke ihr lieben!!

Hoffe auch das alles gut geht und der wert super ist!
Naja hau mir gleich mal utrogest rein.

hatte den zyklus eigentlich abgeschrieben, da ES so spät war und der Kiwu-Doc sagte Follikel nicht gross genug usw. nur die GMS war zum erstenmal wieder gut!!

man das wäre so toll dann würde ich mir gleich die BS ersparen!!!

Bin ES+14

Also bis später1!1


  ...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.10.2011 09:17
...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.05.12 13:32 von Hermione13.


  Re: Hilfe Pipitest Positiv - TSH bei 7
no avatar
   smilingsunshine
Status:
schrieb am 24.10.2011 09:30
Hallo Tante Emma,

herzlichen Glückwunsch und für einen Super Blutwert.

Ich bin PU+14 mein Test ist auch positiv und ich schlage mich auch mit fast 39 Fieber rum, war eben beim Gyn soll Paracetamol nehmen und mich ins Bett legen. BT habe ich am Freitag bis dahin bin ich noch krank.

Halte uns auf den laufenden!




  Re: Hilfe Pipitest Positiv - TSH bei 7
no avatar
   Tante Emma
Status:
schrieb am 24.10.2011 10:51
Bin wieder da und war fleissig Blut abgeben.

Aber im Aufzug zur KiWu klinik hatte ich schon das gefühl "nass" zu sein und jetzt war wieder leicht rosarot Ausfluss im Slip.
hatte ich am Samstag auch schon!

Hoffe nach wie vor das es gut geht und nicht wieder so schnell endet wie im März.

Aber bei den SD-Werten!!

Soll ich eigentlich Dexa weiternehmen? und wieviel Utro darf man am Tag nehmen? 3x2 oder auch mal mehr?
Hab ja auf eigene Faust noch ASS50 genommen da bei mir eine PAI Mutation (homozygot) und MTHFR mutation (heterozygot) gefunden wurden, soll ich das weiternehmen?

Vielen Dank an alle fürs Daumen drücken! Ab 13.30 darf ich anrufen.

@hermione: diesen zyklus war der folli ja an der richtigen seite, also nicht an der verschlossenen Eileiter. es wäre echt klasse wenn sich das thema erledigt hätte, wobei morgen das Vorgespräch ist und ich da auf alle fälle hingeh, man weiss ja nie was kommt.
aber ich beten und Ich verneig mich das es bleibt.


  ...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.10.2011 10:55
...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.05.12 13:34 von Hermione13.


  Re: Hilfe Pipitest Positiv - TSH bei 7
avatar    ^^GrueneGurke^^
Status:
schrieb am 24.10.2011 11:59
Utro kannste auch 4x2 nehmen...

wegen MTHFR: bitte 5mg Folsaeue nehmen

wegen PAI: ASS100

wegen SD: weiternehmen L-T, evt erhoehen und alle 4 Wochen zum BT wegen TSh gehen (Ueberfunktin ist net schlimm fuer ss, UF schon)

Dexa: weiternehmen bis 12. SSW

Bitte auch Jod nehmen, Achtung wegen SD!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020