Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Enantone-Gyn
no avatar
   blackpinky
schrieb am 19.10.2011 11:01
Hallo Mädels,
kennt sich jemand damit aus, wenn man die Pille 21 Tage nimmt, dazwischen mit der Enantone Spritze runter gefahren wird ( Hält 4 Wochen an), dann Periode bekommt, nach aufhören der Pille, am 10 ten Tag mit der Stimmu anfängt........9 Tage stimmuliert, am 10 ten Tag auslöst, am 12 ten Tag PU hat und am 15 ten Tag Transfer........

Was für einen Zyklus hat man dann???
Normalerweise ja 28-30 Tage und nun?
Ich habe absolut keine Ahnung.... Wenn ich von Pille ausgehe, wäre ich heute am 28 Zyklustag....

Lg


  Re: Enantone-Gyn
no avatar
   CatY_
Status:
schrieb am 19.10.2011 16:04
Hallo pinky,

du hast mich verwirrt Ich wars nicht

ABER, der Tag, an dem die Blutung RICHTIG eingesetzt hat, keine Schmierblutung, den Tag zählst du als Nr.1 des Zyklusses.

Aber im Prinzip kannst du auch nach dem Punktionstag gehen, ein Tag nach der Punktion ist dann PU+1! Wenn man stimuliert wird und die zugeführten Hormone alles steuern ist es im Prinzip egal, welcher Zyklustag ist! Einige hier stimulieren auch über mehrere Wochen und haben dann Punktion oder Transfer an Zyklustag 48, als Beispiel!

Also mach dir da keine Gedanken. Du bekommst einen Termin für den Bluttest und der ist wichtig!

Alles Gute

CatY_




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021