Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Es geht jetzt richtig los!
no avatar
   Lilith177
Status:
schrieb am 18.10.2011 09:28
Hallo Ihr alle! Endlich geht es bei uns nach fast 3,5 Jahren endlich richtig los. Für nächste Woche ist eine ICSI geplant und ich bin völlig durcheinander. Heute ist der 5. Tag der Stimulation mit Puregon und ich hoffe dass die Kopfschmerzen endlich bald weggehen. Ich hoffe so sehr dass es klappt dass ich wahnsinnige Angst habe dass es nicht klappt und ich dann nicht damit klar komme. Ihr kennt das wahrscheinlich, oder? Die Ärzte sagen immer dass es bei uns ziemlich wahrscheinlich klappt weil es "nur" an meinem Mann liegt, das wäre wohl die am wenigsten komplizierte KOnstellation. Auf jeden Fall muss ich am Freitag wieder hin und bete dass die 12 Eibläschen die man heute sehen konnte dann dicke, fette Eizellen sind!!! Drückt mir die Daumen, ich drücke auch für Euch alle!!!!

Noch eine Frage: Was sind denn grüne Punkte??


  Re: Es geht jetzt richtig los!
avatar    DearJessy
Status:
schrieb am 18.10.2011 09:39
Ich drücke Dir ganz ganz fest die Daumen, so wie uns allen hier!
grüne Punkte bezeichnet alle Veränderungen, die uns an uns auffallen und die wir leider meist als Schwangerschafts-Anzeichen fehldeuten. Meist sind es also keine SS-Anzeichen, sondern PMS oder vorübergehende Unpäßlichkeit. Also Eßgelüste, Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Ausfluß, Ziehen im Unterbauch, Rückenschmerzen... Wenn man grüne Punkte hinterm Ohr entdeckt, dann ist das auf jeden Fall DAS sichere Zeichen für eine Schwangerschaft. LOL


  Re: Es geht jetzt richtig los!
avatar    lexxy
Status:
schrieb am 18.10.2011 09:40
  Re: Es geht jetzt richtig los!
no avatar
   cs85
Status:
schrieb am 18.10.2011 09:52
Viel Glück.
Daumen sind gedrückt







Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021