Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ***Stimu-Piep am Montag***
avatar    Inamar
Status:
schrieb am 17.10.2011 11:18
Hallo zusammen,

bei mir ist heute Stimu-Tag 8, morgen muss ich dann zum 2. Folli-TV. Habe gerade Urlaub, was schön ist, weil ich ausschlafen kann usw.. Gleichzeitig stelle ich aber fest, dass mir zu viel Zeit, um in meinen Körper hineinzuhorchen, auch nicht so gut tut..., na ja, werde denn gleich auch ein paar Blumenzwiebeln in der Gartenerde versenken gehen zwinker

Wünsche euch allen einen guten Stimu-Tag! Hoffe sehr, dass die zahlreichen gedrückten Daumen bei allen Wirkung gezeigt haben, die heute Untersuchung haben! Warte auf eure Berichte!

Gaaaanz liebe Grüße aus dem Norden Deutschlands!

Ina


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
no avatar
   Mangoo80
schrieb am 17.10.2011 12:23
Hallo an alle,

hatte heute, am Tag 6 der Stimu, den nächsten Ultraschall.
Insgesamt konnte man 11 Eibläschen zählen. Zwei davon sogar schon 10mm groß.
Die Ärztin ist jedenfalls sehr zufrieden. Nächster Termin inkl. Narkosegespräch ist am Donnerstag.
Anfang nächster Woche soll dann PU sein.

Wünsche euch einen sonnigen Tag und dir Ina, einen entspannten Urlaubstag

lg


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
no avatar
   saskia2255
Status:
schrieb am 17.10.2011 12:47
Hallo zusammen,

ich bin heute auch Stimu-Tag 6. Ab heute darf ich mir noch Cetrotide reindrücken, damit nichts springt. Der Arzt meinte, dass ich vielleicht schon Samstag Punktion habe.

lg Saskia


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
no avatar
   Tina
Status:
schrieb am 17.10.2011 12:56
Huhu zusammen,

Stimu Tag 9, erster US, 6 Follikel groß genug. 4 sollen bis Donnerstag noch gezüchtet werden. Noch mal Gonal F verschrieben bekommen. Donnerstag nächster US.
Am Samstag hoffentlich Punktion.

LG
Betti


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.10.11 12:57 von Betti79.


  Werbung
  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
no avatar
   krumel
Status:
schrieb am 17.10.2011 13:20
Hallo,
ich piep mal mit!
Habe heute den 10. Stium Tag und Morgen die zweite Kontrolle.
Ich hoffe auf eine PU am Samstag! Dann würde es auch keiner im Büro merken Ich freu mich sehr
Ich habe nämlich ziemlich Stress, weil mein Chef etwas vermutet!
Allen fest gedrückte


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
no avatar
   wunderbaby85
Status:
schrieb am 17.10.2011 13:20
Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich es nicht geschafft zu schreiben, aber heutezwinker

Heute bin ich auch am 6.Stimutag angekommen ,
hatte heute um 8Uhr meinen ersten US,
Zu sehen waren 4Follis, Leitfolli war 18mm und die anderen drei
über 10mm.Habe am Mittwoch wieder US.

ich freu mich sozwinker
Bisher hatten wir höchstens immer nur 2zwinker

Wieviel wachsen die Follikel jeden Tag? Wisst ihr das???

Lg und alles Gute euch allen


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
no avatar
   reiterhexe
Status:
schrieb am 17.10.2011 14:25
Hallöchen, ja ich finde auch immer: Zu viel Zeit zum Denken ist auch schlecht! Man macht sich immer komische Gedanken....Berichte mal, ob das Blumenzwiebelpflanzen geholfen hat, ich habe auch noch ein Tütchen winkewinke

Ansonsten bin ich grad auch etwas konfus. Bei der letzten Stimu hatte ich alle 3-4 Tage US Kontrolle. Jetzt hatte ich nach 7 Tagen den ersten US und soll nun nochmal 6 Tage warten (also am Do zum US). Das wäre dann Stimu- Tag 13. Irgendwie habe ich nun aber Sorge, dass sich bis dahin zu viel entwickelt...
Gmsh war am Freitag 4mm und die Follikel liefen noch unter: Da sind einige in Wartestellung...
Was soll ich nun tun? Nochmal anrufen und fragen, ob ich morgen schon kommen kann oder kann ich ruhig am DO erst hingehen ohne Gefahrzu laufen, dass zu viele groß werden????????


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
no avatar
   mai76
Status:
schrieb am 17.10.2011 17:35
Piep!!!

Ein ganz dickes Dankeschön für´s , hat super geholfen. Heute an Stimu-Tag 8 waren bei mir 6 schöne Follis und ein etwas kleinerer 7. Folli zu sehen, der vielleicht noch nachzieht. Das ist für mich eine RekordanzahlIch freu mich sehr. Dann ist meine GMS von 7mm am Freitag auf 10,3mm angewachsen, der Doc fand´s super.
Jetzt hau ich mir heut und morgen 225 iE Gonal rein und dazu natürlich weiterhin die Cetrotide und Luveris, damit die Dingerchen bis Mittwoch zum nächsten US groß genug und qualitätsmäßig allererste Güte sind.
Der Doc hat heute schon gesagt, da können wir ja am Mittwoch auslösen, und dann wäre meine PU wunschgemäß am Freitag.

Irgendwie krieg ich´s langsam mit der Angst. Bei den vorherigen Versuchen lief nie was glatt, immer gab´s irgendwelche Probleme bei der Stimu, weil mein Körper nie so wollte wie er sollte. Und diesmal läuft alles genau nach Plan und ich schieb Panik, dass das dicke Ende noch kommt. Versteht Ihr mich oder haben mir die Hormone schon das Hirn überschwemmtcrazy?

Liebe Grüße, einen schönen Abend noch und weiter rein mit den Spritzen in den Speck
Drücke alle meine für Eure nächsten Untersuchungen, bei mir hat´s ja auch geholfen
mai


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
no avatar
   Mangoo80
schrieb am 17.10.2011 17:52
Absolut verständlich für mich, aber ich gehöre auch eher zu den Pessimisten dieser Welt zwinker

Müsst ihr und eure Partner eigentlich auch nochmals kurz vor der PU einen HIV und Hepatitis A, B und *wasweißich* machen?

Meine bessere Hälfte wird langsam aufgeregt.. er mischt mir sogar schon die Spritzen, um auch ein bißchen seinen Teil zur Stimu beizutragen smile


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
no avatar
   mai76
Status:
schrieb am 17.10.2011 18:27
Hallo mangoo,

Deine Antwort beruhigt mich schon etwas, danke.

Mit Deinem Schatz hast Du ja einen guten Fang gemacht, wenn er bei Dir als Arzthelfer fungiert. Meiner sucht immer schnell das Weite sobald Spritzenzeit ist. Dabei wäre es mir lieber, er würde mir zur Zeit die Spritzen reinhauen, ich krieg das momentan nicht so gut hin, man denkt ja, das wird von Tag zu Tag besser, aber Pustekuchen.
Aufgeregt ist er natürlich auch schon. Macht sich bemerkbar, indem er mich noch im Auto autofahrenauf dem Rückweg von der KiWu anruftTelefon, was denn nun heute rausgekommen ist und ob auch alles gut aussieht.
Das Blut für Hep und HIV haben wir schon abgegeben, muss ja leider laut Gesetz vor jeder ICSI/IVF gemacht werden.

LG
mai


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
no avatar
   Mangoo80
schrieb am 17.10.2011 18:36
Ah okay, der Gesetzgeber is'es, der diese Tests nochmal will.
Hab's zwar vermutet und wir bekamen es anfangs auch erklärt, aber war mir nicht mehr sicher

Ich glaube ja, die Männer würden uns das Spritzen trotzdem nicht abnehmen, selbst wenn sie könnten zwinker


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
avatar    Katze40
Status:
schrieb am 17.10.2011 19:15
Bin immer der letzte hier, weil ich 7 Stunden hinterher hinke.

US 4 Follikel 19-27 mm, ein12 er, ein10 er. Estrogen war 1502. LH niedrig (habe extra gefragt). Erst wollte die KIWU Klinik morgen Trigger und Donnerstag PU, aber da ich auch in der premature ovulation Panik bin, und damit gar nicht einverstanden war, jetzt morgen noch mal US+ Blut um einen evt LH surge frueh zu fangen. Mal schauen.


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
avatar    Katze40
Status:
schrieb am 17.10.2011 19:21
Mein Mann schaut beim Spritzen immer zu, lenkt die Katzen ab und macht sich nuetzlich beim Muell entsorgen (leider wollte er gestern auch meinen noch fast vollen Gonal F Pen wegschmeissen Baseball)

@All: Weiterhin gutes Eierlegen


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
no avatar
   pedi75
schrieb am 17.10.2011 19:54
Huhuwinkewinke,

heute bin ich mal spåter dran. Habe mich den ganzen Tag gut abgelenkt und komme erst jetzt wieder zum Nachdenken. Ich spritze immer morgens (Wunsch der KiWu Klinik) und da ich krank geschrieben bin, starte ich ganz in Ruhe in den Tag. Raeume mal Dinge auf die lange liegen geblieben sind und versuche viel frische LuftSonne und positive Dinge zu geniessen.
So langsam steigt die Aufregung beten. Habe ja noch bis Freitag um endlich zu sehen, was sich bei mir so tut. Die erste IVF ist echt ein Ueberraschungsei, frau hat keine Ahnung was sie wirklich erwartet. Mein Mann ist froh das ich ohne ihn spritze, auch wenn das nicht angenehmer wirdgrmpf

fuer alle die Untersuchungen haben oder Tests.

Freue mich schon auf die Neuigkeiten, die ihr morge zu berichten habt.

LG Petra


  Re: ***Stimu-Piep am Montag***
no avatar
   mai76
Status:
schrieb am 17.10.2011 19:57
Hallo Katze,

dafür scheint bei Dir bestimmt noch die Sonne (oder wie ist das Wetter?), und wir sitzen hier schon bei stockdunklem Himmel und ein paar wenigen Grad Celsius.

Ich hab heut von meinem Doc nochmal ein Rezept für 3 x Cetrotide bekommen, d. h. ich setze mir voraussichtlich Mittwoch abend die Auslösespritze (Ovitrelle) und werde dann am Donnerstag morgen noch die letzte Cetrotide nachspritzen, auch wenn´s vielleicht nur zur Beruhigung ist.

Vorhin hab ich im Theorieteil noch nachgelesen, dass man bei ICSI/IVF oftmals die Auslösespritze 34 Stunden vor Punktion legt um einen vorzeitigen Eisprung zu verhindern. Das muss ich dann am Mittwoch nochmal nachfragen ob ich´s so machen kann, denn ich schieb echt Panik weil´s so rund läuft zur Zeit.

ganz liebe Grüße über den großen Teich
mai




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020