Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Mens erst 2 Wochen nach Absetzen von Utro?
no avatar
   Schnarchi
Status:
schrieb am 08.03.2011 14:19
Hallo da draußen,

ich weiß, diese Frage gibt es in ähnlicher Form öfter mal...aber gibt es hier auch jemanden, der knapp 2 Wochen auf seine Regel warten muss nach Absetzen des Utrogest??
Mein SST war mal wieder negativ und mein Mann und ich würden gerne noch einen IUI-Versuch starten, bevor ich Mitte April in den Urlaub fahre und wir danach unsere erste IVF starten...und da ich meist ewige Stimuzeiten einkalkulieren muss, bin ich etwas in Zeitdruck...

Meine Ärztin sagt, sie habe es noch nie erlebt, dass man so lange auf die Mens warten muss, nachdem man Utrogest abgesetzt hat - ich habe einmal 12 und einmal 13 Tage warten müssen.
Stimmt dann etwas nicht? Ich habe keine diagnostizierte GKS, nehme Utro bzw. Crinone nur aus Vorsicht.

Vielen Dank für eventuelle Antworten!

Liebe Grüße
Schnarchi


  Re: Mens erst 2 Wochen nach Absetzen von Utro?
avatar    clydesbonnie
schrieb am 08.03.2011 14:35
Hallo Schnarchi,

das längste, was ich bisher gehört habe war 5-6 Tage.

Möglicherweise baut deine Leber die (zugeführten) Hormone nur langsam ab - das ist das, was mir da einfällt. Hast du das Problem nur mit Utrogest?


  Re: Mens erst 2 Wochen nach Absetzen von Utro?
no avatar
   Schnarchi
Status:
schrieb am 08.03.2011 15:19
Hallo Clydesbonnie,

danke für deine Antwort. *danke*

Ich habe dasselbe Problem leider auch mit Crinone. Es ist halt etwas nervig, weil es meinen sowieso schon ewigen Zyklus nochmal unnötig verlängert, und ich frage mich natürlich auch, ob irgendetwas nicht stimmt...Wenn doch ein ES stattgefunden hat, müsste doch die Regel, zumindest nach Absetzen des Progesterons, einsetzen...

Ich habe auch nie das Problem, dass sich Utro oder Crinone nach Einführen wieder einen Weg nach draußen suchen...irgendwie behalte ich immer so gut wie alles bei mir.

Liebe Grüße
Schnarchi


  Re: Mens erst 2 Wochen nach Absetzen von Utro?
no avatar
   Dana69
schrieb am 08.03.2011 16:04
Hallo,

ja bei mir war es auch so, wenn ich im natürlichen Zyklus nach IUI Utrogest vaginal genommen habe, mußte ich auch
knapp 2 Wochen auf die Mens warten. Hatte auch mal meine Aufwachtemperatur kontrolliert und nach absetzten von Utrogest ist die erst nach knapp einer Woche runter gegangen, naja und dann hat es noch ein paar Tage gedauert, habe auch keine Gelbkörperschwäche.

Nach meiner künstl., also Zyklus downreguliert hat es nicht so lange gedauert, ca. so 3-4 Tage, was man ja oft hört.

Ja das ist nervig, erst ist der SST negativ und dann kann man ewig nicht weiter machen. Habe aber auch festgestellt, dass im Zyklus nach Utrogest (der ja ewig lang ist) der Eisprung sehr früh kommt, weil bei mir der Folli auch schon im alten Zyklus anfängt zu wachsen.

Liebe Grüße und viel Erfolg


  Werbung
  Re: Mens erst 2 Wochen nach Absetzen von Utro?
avatar    clydesbonnie
schrieb am 08.03.2011 16:07
Zitat
Habe aber auch festgestellt, dass im Zyklus nach Utrogest (der ja ewig lang ist) der Eisprung sehr früh kommt, weil bei mir der Folli auch schon im alten Zyklus anfängt zu wachsen.

Das ist bei mir auch so! Ungefähr um die Zeit, die Utro die Mens verschiebt.
Alle Ärzte, die ich bisher darauf angesprochen habe, sagten, dass dies nicht sein könne. Gibt aber wohl doch von allem Ausnahmen.


  Re: Mens erst 2 Wochen nach Absetzen von Utro?
no avatar
   Schnarchi
Status:
schrieb am 08.03.2011 16:16
Liebe Dana,

vielen lieben Dank für Deine Antwort!! Da bin ich froh, dass ich anscheinend nicht die einzige bin, der es so geht...
Es ist einfach deprimierend, erst hat man die ewige Warteschleife, dann das Negativ, dann muss ich 2 Wochen auf die Mens warten und dann muss ich wieder mit 4 Wochen Stimu rechnen.... So zieht sich alles sehr in die Länge. So vergehen von ES zu ES schonmal 8 Wochen. Gute Nacht

Naja, mir bleibt nichts übrig als zu warten, leider sitzt mir die Zeit im Nacken. Aber vielleicht habe ich ja doch Glück und die Mens trudelt früher ein...

Lieben Dank und viele Grüße
Schnarchi


  Re: Mens erst 2 Wochen nach Absetzen von Utro?
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 08.03.2011 19:32
Ich musste nach der abgebrochenen ICSI 12 Tage Utro nehmen und hab ab dem letzten Utrotag drei Wochen auf die Mens gewartet...
In meiner Kiwu sagte man mir, dass das normal ist und es Frauen gibt, die noch viel länger warten.
Es kommt immer darauf an, wie schnell der Körper das Progesteron abbaut.

LG
Bunny


  Re: Mens erst 2 Wochen nach Absetzen von Utro?
no avatar
   Schnarchi
Status:
schrieb am 09.03.2011 00:01
Liebe Bunny,

dankeschön für deine Antwort!! Komisch, dass meine Ärztin meinte, dass es das nicht gibt...schalfen

Ich denke aber, dass ich wahrsch. morgen aber seltsamerweise meine Regel bekomme, eben auf der Toilette deutete sich sowas an. Das wäre supertoll, wenn man schon ein negativ kassiert hat!!

Liebe Grüße
Schnarchi


  Re: Mens erst 2 Wochen nach Absetzen von Utro?
avatar    Bunny28
Status:
schrieb am 09.03.2011 11:39
Ich drück Dir die Daumen.

Also ich denke schon, dass die Aussage von meiner Kiwu richtig ist, weil es ein bekannter Arzt ist und der selbst mit
Frau Dr. Reichel zusammen arbeitet.
Gugg
[www.kinderwunsch-centrum-muenchen.de]

Übrigens kam meine immer (wenn zu spät), wenn ich nen Test gemacht hab, oder einen Termin beim Doc ausgemacht hab.
Als ob mein Körper gesagt hätte "na gut, haste gewonnen..."




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021