Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  2. ICSI neg - direkt weiterstarten mit Kryo-Zyklus? Was meint ihr? Wer hat Erfahrung?
no avatar
   sabrina130582
schrieb am 08.03.2011 09:10
Ich brauche ein paar Ratschläge von euch.
Ich habe die 2. ICSI hinter mir. Leider wieder neg. Das Ergebnis hab ich am Donnerstag erhalten. Gestern hab ich dann meine Periode bekommen. Wir haben noch zwei befruchtete Eizellen eingefroren.
Soll ich direkt weiterstarten oder lieber noch einen Zyklus warten? Was meint ihr? Von der seelichen Belastung fühle ich mich stark genug für einen neuen Versuch. Es ist momentan auch der einzigste Hoffnungsschimmer, dass es weitergehen kann.

Zudem habe ich mir überlegt diesen 3. Versuch in Begleitung mit einer Naturheilpraktikerin zu machen. Habt ihr diesbzlg. Erfahrung gemacht?

Um zahlreiche Ratschläge wäre ich sehr dankbar!

Liebste Grüße


  Re: 2. ICSI neg - direkt weiterstarten mit Kryo-Zyklus? Was meint ihr? Wer hat Erfahrung?
no avatar
   pongo
schrieb am 08.03.2011 09:21
Mein FA empfiehlt nach ICSI mind. einen Zyklus Pause zu machen. Bei einem Auftauzyklus spielt es keine Rolle. Es geht um die Belastung von den Eierstöcken. Bei Kryo wird ja nur die Schleimhaut aufgebaut und kein Eisprung. (so ist es bei mir)

Liebe Grüsse


  Re: 2. ICSI neg - direkt weiterstarten mit Kryo-Zyklus? Was meint ihr? Wer hat Erfahrung?
no avatar
   blauesTeufelchen
Status:
schrieb am 08.03.2011 09:34
ich persönlich bin kein fan von sofort weitermachen. aber das liegt an meiner persönlichen erfahrung. nach unserer ersten icsi dachten wir auch, dass bei mir alles super ist und nur ein paar stiumulationen gefehlt haben. dann habe ich jedoch auf untersuchungen bestanden (gerinnung) und so wurde bei mir noch eine baustelle gefunden und behandelt. es hat bei der zweiten icsi auch zum erfolg geführt.

wenn also schon alles abgeklärt wurde, könntet ihr weitermachen, auch wenn ich selbst nach der icsi doch ne pause machen würde; ansonsten nochmal diagnostik betreiben.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021