Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  noch keine Tage, am Freitag wäre Stimubeginn
avatar    Rebecca82
Status:
schrieb am 08.03.2011 07:17
Ich mache mir irgendwie Sorgen,

ich habe bis heute noch keine Mens bekommen und am Freitag sollte ich mit der Stimulation anfangen.
Was soll ich tun, abwarten oder lieber beim Gyn anrufen was meint ihr?


MFG


  Re: noch keine Tage, am Freitag wäre Stimubeginn
avatar    Laulau69
schrieb am 08.03.2011 07:57
komisch, ich dachte, der stimubeginn richtet sich nach dem zyklustag - und nicht nach dem wochentag. vermutlich hat der arzt errechnet, dass die mens am mittwoch kommt (oder so) und dass du am freitag beginnen sollst. frag doch einfach noch mal in der praxis nach.
viel glück!


  Re: noch keine Tage, am Freitag wäre Stimubeginn
avatar    Dreni
Status:
schrieb am 08.03.2011 09:01
Da kann ich Laulau nur zustimmen. Normalerweise richtet sich der Stimubeginn wirklich nach dem ZT und nicht Wochentag.

Ruf bitte deinen Doc an und frag nochmal nach. Die Mens kann sich immer wieder mal aus verschiedenen Gründen verschieben. Frag ihn an welchem ZT du beginnen sollst und dann sollte der Rest kein Problem sein.

Alles Gute.


  Re: noch keine Tage, am Freitag wäre Stimubeginn
no avatar
   *Jane*
schrieb am 08.03.2011 09:31
Hast du die Pille oder andere Medikamente im Vorzyklus genommen?

Normalerweise sollte die Mens vor Beginn der Stimu noch kommen. Ich denke auch, dass dein Arzt damit gerechnet hat, dass sie bis Freitag spätestens da ist. Noch kannst du abwarten, aber auf keinen Fall solltest du ohne Blutung spritzen (außer es ist explizit so angeordnet). Sollte sie nicht kommen, dann informiere deinen Arzt.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021