Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Bitte um Hilfe!!! 3.stimu tag u. nur 2 folikel normal???
no avatar
   jule1986
schrieb am 07.03.2011 19:45
Hallo ihr lieben,

ich bin heute beim 3stimu tag und heute morgen wurde blut abgenommen und ultraschall gemacht und mein FA hat 2 folikel gefunden einen von 7 und einen von 9 mm ist das gut???
das ist jetzt meine 5 icsi ich weiß aber das man bei mir nie ein ultraschall gemacht hat am 3 stimu tag das war immer später, und dann war es auch immer total unterschiedlich bei mir bei der ersten icsi hatte ich nur 3 folikel, bei der zweiten 7, bei der dritten 20 und bei der vierten 6....
bin ein wenig verunsichert ob das alles so gut ist und ob dann auch blastos enstehen deswegen hoffe ich es werden noch ganz viele!!! da wir diesmal ja gern drei krümmel zurück hätten!!!
würde mich über eure antworten sehr freuen...
würde gern hören wie es bei euch so war...???
Liebe Grüße Jule


  Re: Bitte um Hilfe!!! 3.stimu tag u. nur 2 folikel normal???
no avatar
   *Jane*
schrieb am 08.03.2011 10:07
Das ist ja wirklich sehr unterschiedlich bei dir. Dadurch lässt sich auch schlecht sagen, ob noch weitere Follikel hinzukommen. 20 werden es aber sicherlich nicht mehr, zumal die Beiden ja nicht mehr ganz winzig sind für den 3. Stimu-Tag. Es gibt aber durchaus größere Unterschiede zwischen 1. und 2. Ultraschall. Das habe ich selbst auch schon des öfteren erlebt. Aber du kannst jetzt nur abwarten, was der 2. US bringt. Von Anderen auf sich selbst schließen geht in diesem Fall nicht.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Bitte um Hilfe!!! 3.stimu tag u. nur 2 folikel normal???
no avatar
   Silvesterkind
Status:
schrieb am 08.03.2011 10:13
Hey Jule,
ich denke, US am 3 Stimu-Tag ist echt früh. Da kann man noch nicht viel sagen bzw. es können noch Follis kommen. Bei meinem US am Freitag (5. Stimutag) hat man nur 16 Eibläschen gesehen, es hatte sich noch gar nicht getan. Ich war am Boden zerstört, doch viele Frauen haben mir versichert dass es bei ihnen auch so war und dass die Follis später gereift sind. Ich habe erst zwar am Donnerstag wieder US, aber ich fühle ab gestern einen starken Druck in den Eierstöcken, ich denke es ist gutes Zeichen, bin jetzt am 8. Stimutag.
Noch ist viel offen, lass den Kopf nicht hängen!!

Silvesterkind

PS In meiner Klinik sagen sie, man braucht erfahrungsgemäß 5 befruchtete Eizellen damit man 2 Blastos bekommt, weil die anderen es nicht bis zu Blastostadium schaffen. Daher versuchen sie es unter diese Zahl gar nicht, Blastos zu kultivieren. Aber rein theoretisch kannst Du auch nur eine befruchtete Eizelle haben, die sich dann zu Blasto entwickelt. Es hängt also von der Vorgehensweise Deiner Klinik ab, ob Du Blastos bekommst oder nicht


  Re: Bitte um Hilfe!!! 3.stimu tag u. nur 2 folikel normal???
no avatar
   jule1986
schrieb am 08.03.2011 10:29
Danke für eure antworten das ist echt lieb....
ich hoffe da wachsen jetzt noch ganz ganz viele....
gebe bericht wie der zweite US war...


  Werbung
  Re: Bitte um Hilfe!!! 3.stimu tag u. nur 2 folikel normal???
avatar    resi_t
Status:
schrieb am 08.03.2011 10:58
Hallo,
ich drücke dir die Daumen, dass noch weitere Folikel hinzukommen.
Falls es nur zwei werden, könntest du trotzdem Glück haben, dass da die "richtige" EZ bei ist.
Unsere Versuche liefen auch recht schlecht. 4 von 6 ICSI mussten abgebrochen werden, da ich nicht ausreichend reagierte.
Dann hatten wir zwei Versuche bei denen ich nur 1 Embryo für den Transfer hatte, beim letzten davon wurde ich trotz Einzelkämpfer schwanger! Leider eine Eileiterschwangerschaft, aber das war halt leider Pech.

Wann hast du denn wieder Foli TV (für die Liste)?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023