Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirkt sich die IVF auf Herz und Kreislauf aus neues Thema
   Entwicklung der Kinder nach IVF
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  Re: Steuererklärung - Wege zur KIWU mit welchem Satz absetzbar?
no avatar
   märchenfee
Status:
schrieb am 07.03.2011 11:37
Zitat
Eisblume74
@Märchenfee: Google einfach mal nach "zumutbare Belastung", da findest du die Tabelle vielfach. Bei uns sind es 6% des Bruttolohns, da wir keine Kinder haben und beide arbeiten. Dann kann man aber auch nur das steuerlich geltend machen, was über dieser Grenze liegt.

Ich finde das ehrlich gesagt eine Frechheit, dass man als ungewollt kinderloses Paar dreifach zahlt:
a) die Behandlungskosten
b) erhöhter Satz in der Pflegeversicherung
c) zumutbare Belastung.
Und man kann nicht mal was dafür... Wahrscheinlich sollte man mal klagen, das widerspricht bestimmt dem Gleichheitsgrundsatz...

quote]

@ eisblume: ich habs gefunden: das ist ja ne unverschämtheit, vor allem, dass der satz mit mehreren kindern immer geringer wird, was ja bei hohen kosten durch ungewollte kinderlosigkeit schon eine frechheit ist. mir fehlen wirklich die worte. zusammen mit den 15,5% für die krankenkasse muss man also weit übre 20% des bruttoeinkommens für gesundheit ausgeben, bevor der staat auch nur ansatzeweise nen ausgleich anstrebt.
wir leben in einem land, was überaltert und wo kinder dringend nötig sind und dann solche regelungen. kann mich da so drüber aufregen...



  Re: Steuererklärung - Wege zur KIWU mit welchem Satz absetzbar?
avatar    chilka
Status:
schrieb am 07.03.2011 12:33
@susanne76: ja, die termine stehen auf den rechnungen aber mein FA hat es sogar abgelehnt weil sie sagten "ist doch behandlung vom mann" - US, PU, TF - klar... mein mann kann das... deswegen meinte ich: eine extra bestätigung - ein A4 blatt - beigelegt - da ist man auf der sicheren seite.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023