Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hammer
no avatar
   Schokolienchen80
schrieb am 06.03.2011 09:28
Guten Morgen!Ich bin sehr sauer

Ich verstehe die Welt nicht mehr...
war am Dienstag beim Frauenarzt. Es wurde ein Eibläschen gefunden. Der Arzt meinte
wir sollten in den nächsten 4-5 Tagen schön fleißig sein. Gesagt, getan ...Freitag, Samstag waren wir fleißig...
Mein Mann hat ein ICSI-Spermiogramm. Jetzt werde ich heute Morgen wach, gehe ins Bad, da liegt er in
der warmen Badewanne wegen Nackenschmerzen. Dusche Hätte nicht auch eine warme Dusche oder Franzbranntwein zum Einreiben gereicht?
Ich ramme mir Spritzen in den Bauch, lasse mir 1000 Mal Blut abnehmen, Gebährmutterspiegelung durchführen, nehme Tabletten
die ganzen Fahrten zu den Ärzten.... ich fühl mich irgendwie verar****. Mein Mann liegt jetzt beleidigt im Bett, weil er von mir nen
Anpfiff bekommen hat und ich solle ihm die Statistiken mal vorlegen, dass ein warmes Vollbad die Spermien abtötet.

Schönen Sonntag noch!


  Re: Hammer
no avatar
   Polly09
Status:
schrieb am 06.03.2011 09:35
Oh Mann, da wäre ich auch sauer!
Hab ich meinem Mann auch vor der ICSI verboten und er hat sich glücklicherweise dran gehalten...ansonsten hätten wir sicher eine ähnliche Krise gehabt wie ihr...
Ich hoffe, dein Tag wird noch besser!
LG


  Re: Hammer
no avatar
   NadNad82
Status:
schrieb am 06.03.2011 10:16
Huhu,

jaaaa, das kenn ich...wir hatten diverse Diskussionen, u.a. wegen der Sitzheizung im Auto und auch Wanne usw....Meinem Freund ist es schon schwer gefallen, weniger zu rauchen und zu trinken...er ist sonst "Lebemensch" durch und durch...ich weiß, dass es auch für ihn anstrengend war vor der ICSI - er hat auch nicht alles so gelassen, wie ich es gern gehabt hätte - gereicht haben die Schwimmerchen trotzdem zur Befruchtung von 16 EZ smile Ihr braucht ja noch ein paar mehr, aber Kopf hoch, das wird schon! Wenn ihr euch noch stresst, wird es auch nicht besser!


  Re: Hammer
avatar    dalila81
Status:
schrieb am 06.03.2011 15:22
Hallo,

also wir haben im Keller eine Sauna und daher den Kiwu Arzt gefragt, ob wir weiterhin gehen können.. Er lachte u meinte solange u so heiss könnten wie niemals saunieren bis die Spermien geschädigt würden. Der Körper würde das abkönnen. Das dürfte bei einem Bad ja dann nicht anders sein? pfeifen


  Werbung
  Re: Hammer
no avatar
   LM_08
Status:
schrieb am 06.03.2011 19:07
Hallo Schokolienchen!

Musste grad lachen, weil ich auch so ein Exemplar habe!
Mein Freund hat auch ein niederschmetterndes SG und kriegt es trotzdem hin 2 Tage vorm ES in die Wanne zu steigen!
Da hilft das ganze Gerede nicht.
Ich hab gelesen, dass es okay ist, solange es nich 30 Minuten übersteigt.

Da ich mich damit nicht zufrieden gebe, messe ich vorher mit dem Thermometer =) Wenn das Wasser bei 37°C bleibt is das okay. Aber nach 20 Minuten hol ich ihn dann meist raus =D

Die Männer...nee nee neeeeee


  Re: Hammer
no avatar
   Julliane
Status:
schrieb am 06.03.2011 22:15
Hallo

Man, da wär ich auch sauer.
Aber sag mal, wenn dein Mann doch ein ICSI Spermiogramm hat, wieso dann üben?

Dann bringt doch nur die ICSI was, wenn des so schlecht ist.

Das heiss baden den Spermien schadet das ist schon richtig so, und wenn man eh wenig
hat dann ist das schon noch etwas schlimmer als wie wenn einer in die Wanne steigt, wo
das Spermiogramm in Ordnung ist.

Aber lass den Kopf net hängen, das nächste Mal macht er das bestimmt nicht mehr.
Vielleicht wusste er es halt einfach nicht.

Julliane




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021