Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Wie wirkt sich die IVF auf Herz und Kreislauf aus neues Thema
   Entwicklung der Kinder nach IVF
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  hattet ihr das auch mal bei der icsi behandlung?
no avatar
   Snuki
Status:
schrieb am 04.03.2011 08:44
hallo ihr lieben,

ich bin heut am zt 10 und am 8. stimmutag. stimmuliere abends mit menogon 225 einheiten und puregon 150 einheiten. seit gestern spritze ich noch morgens cetrotide 0,25 mg um den ES zu verhindern. war vorhin auf toilette und hatte voll viel spinnbaren zervix. hab jetzt angst das der ES doch stattfindet? muss heut abend nochmal menogon und puregon spritzen und morgen früh nochmal cetrotide. morgen früh hab ich auch dann 2. foli tv. beim ersten foli tv am mittwoch waren die folikel so 10mm-12mm gross. kennt sich einer damit aus? wegen dem spinnbaren zervix?


  Re: hattet ihr das auch mal bei der icsi behandlung?
avatar    Danielle
schrieb am 04.03.2011 09:58
Hallo,

der Zervix kommt vom hohen Östrogenspiegel - das heißt keinesfalls, dass die Unterdrückung des Eisprunges nicht funktioniert. Keine Sorge - es besteht da keinerlei Zusammenhang.

Alles Gute!


  Re: hattet ihr das auch mal bei der icsi behandlung?
no avatar
   seniba
Status:
schrieb am 04.03.2011 17:38
Keine Sorge! Den Schock beim Toilettengang hatte ich auch. Ich hatte über 3 Tage extrem viel spinnbaren Zervix. Kannte ich so gar nicht von mir.
Ich habe auch sofort Panik bekommen,und die Cetrotide,die ich eigentlich abends spritzen wollte,dann schon morgens gespritzt.grins
Am Tag der PU waren aber alle Eizellen noch da! Also alles im grünen Bereich!
winkewinke




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023