Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Crnone schon wieder rosa... Gute Nacht
no avatar
   muzekiepschen
Status:
schrieb am 02.03.2011 12:53
Hey ihr LIeben,

bin heute bei ssw 6+0. Nehme immernoch Crinone 8% jeden Abend und muss erst morgen wieder zum US. Seit Montag sind meine Crinonekrümel allerdings wieder so bissl rosa bis orange. Ist das ein schlechtes Zeichen oder hat das nix zu bedeuten? Habe sonst bis auf Ziehen und Zwicken in den Leisten und UL keine Anzeichen. Ist ja aber nicht schlimm bzw besorgniserregend.

Danke für eure Antworten.

lg
muz


  Re: Crnone schon wieder rosa... Gute Nacht
no avatar
   Rosi77
Status:
schrieb am 02.03.2011 12:57
hey muzekiepschen,

es ist doch allgemein bekannt, dass sich das auch verfärbt.. mach dir erstmal keine sorgen. du hättest sicherlich schmerzen, ziehen, mens-symptome, wenn wirklich was im argen wäre denke ich mal. mach dir erstmal keinen kopf!!

alles liebe,
rosi


  Re: Crnone schon wieder rosa... Gute Nacht
avatar    Laulau69
schrieb am 02.03.2011 13:56
liebe muz.
nicht verrückt machen! die verfärbung stammt vermutlich vom muttermund, an den kommst du vermutlich mit dem Crinone-applikator ran. der muttermund ist sehr empfindlich.
für dich weiterhin!


  Re: Crnone schon wieder rosa... Gute Nacht
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.03.2011 14:24
Bei mir ist das Crinone auch etwas verfärbt, so orange bis rosarot irgendwie... Habe aber, ich "Panikmensch" gleich mal in mir mit einem Wattestäbchen rumgegraben schweigen und das war blütenweiss. Also muss es das Cinone sein, welches diese eigenartige, angsteinflößende Farbe annimmt.

Gruss!

Jo




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021