Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Solarium bei Stimu???
no avatar
   jule1986
schrieb am 01.03.2011 20:23
Hallowinkewinke
sagt mal seit ihr bei stimu weiter unters Solarium gegangen wenn ja wie lange???
Oder sollte man es besser ganz lassen???
Meint ihr das hat irgendein einfluss auf den Körper, das es deshalb nicht klappen könnte??? Was habt ihr für erfahrungen gemacht???
Freu mich über eure antworten


  Re: Solarium bei Stimu???
avatar    stenaira
schrieb am 01.03.2011 20:29
Hey,

war die letzten Wochen - auch während der Stimu - auch im Solarium, davor war ich jahrelang nicht, brauchte es irgendwie. War aber auf der leichtesten Bank, 2 mal die Woche für ca. 12 Minuten. werde diese Woche (bis zum Transfer) auch noch gehen, dann ist Schluß. In geringem Maße kann das ja nur gut sein, vor allem jetzt auch im dunklen Winter.


  Re: Solarium bei Stimu???
no avatar
   Huscherle
Status:
schrieb am 01.03.2011 20:32
SonneWürde es dir denn schwer fallen, mal auf das Solarium zu verzichten? Während einer Schwangerschaft ist es ja absolut tabu. Also ich würde jetzt mal so sagen ..: Laß es einfach winkewinke
So eine lange Zeit ist es doch nicht, oder?
LG


  Re: Solarium bei Stimu???
no avatar
   jule1986
schrieb am 01.03.2011 20:38
Zitat
Huscherle
SonneWürde es dir denn schwer fallen, mal auf das Solarium zu verzichten? Während einer Schwangerschaft ist es ja absolut tabu. Also ich würde jetzt mal so sagen ..: Laß es einfach winkewinke
So eine lange Zeit ist es doch nicht, oder?
LG

ich denke es wird mir nicht schwer fallen nicht zu gehen, aber es tut mir im moment einfach gut und ich entspanne total gut... gehe sowieso nur einmal die Woche....


  Werbung
  Re: Solarium bei Stimu???
no avatar
   Glueck2105
Status:
schrieb am 02.03.2011 00:12
Also ds Solarium macht überhaupt gar nichts!!!!!! Lass dir nichts anderes einreden. Auch im Falle einer Schwangerschaft macht das Solarium absolut nichts. Das Ei oder später der Fötus sind ja durch die GM total geschützt. Ich hab sogar schon gehört, dass Solarium ganz gut sein soll, da man so einfach Vitamin D tanken und bissle entspannen kann. Es macht ne schöne Haut, vor allem, wenn man grad in ner Hormonbehandlung steckt und man sieht besser aus. Das macht auch bessere Laune.
Viele sagen "Solarium...voll schädlich...!" Aber das sind genau die, die dann im Strandurlaub stundenlang in die Sonne flacken und ihre Haut davor kein wenig dran gewöhnt haben!
Glaub mir, macht nichts. Hab hier drin auch schon mal gelesen, dass man es sein lassen soll, dann hab ich meinen Prof und mein KIWUFA gefragt und beide haben mich ausgelacht. ICh solle ihnen doch erklären, wie das dem Ei und dem Kind schaden soll....
Nicht allen Quatsch glauben. Mach alles, was dir guttut... aber sicherlich in Maßen!

Viel Spaß


  Re: Solarium bei Stimu???
no avatar
   tiinnii
Status:
schrieb am 02.03.2011 08:36
Also ich bin auch immer gegangen. Ich habe es genossen.


Alles liebe Tini


  Re: Solarium bei Stimu???
no avatar
   Huscherle
Status:
schrieb am 02.03.2011 09:33
Du bist ja noch in der Stimu.
Es wurde nachgewiesen, dass die Haut von Schwangeren sich so verändert, dass man empfindlicher auf auf die UV-Strahlen reagiert und man somit recht unschöne schwarze Pigmentflecken bekommen kann, hauptsächlich im Gesicht. (Und davon kenne ich einige Mütter grüne Punkte)
Außerdem kann die Strahlenbelastung zu einem Folsäure-Defizit führen. Es wäre wohl so, dass man während der Empfängnis und dem 1. Trimenon auf´s Solarium verzichten sollte, danach wären die Organe des Babys fit genug.
Mußt du selber wissen.winkewinke


  Re: Solarium bei Stimu???
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.03.2011 09:37
Warum nicht??? Es spricht nichts dagegen, nur nach der PU solltest Du darauf verzichten.

Gruss!


  Re: Solarium bei Stimu???
no avatar
   Bealein71
Status:
schrieb am 02.03.2011 12:58
Hallo,

ich würde nicht gehen. Ich schalte in der Stimmu und WS immer einen Gang runter. Was ist daran so schlimm mal darauf zu verzichten? Die Behandlung ist so kostspielig da würde ich nichts riskieren. Kann jeder halten wie er will.

LG B.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020