Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
no avatar
   Gerbera1980
schrieb am 01.03.2011 13:14
Hallo,

ich hatte am 14. Februar meine 2. ICSI - also Transfer. Nun habe ich am Samstag Utrogest abgesetzt (Sa. letzter Tag). Leider wird in der Klinik kein BT gemacht sondern ich soll am Donnerstag privat zu Hause testen. Eher geht wohl nicht, da ich am Donnerstag, 24. Feb. nochmal 500 Einheiten Gonasi nachgespritzt habe.

Wann tritt die Mens für gewöhnlich ein, wenn Utrogest abgesetzt wurde? Ich hoffe zwar nicht, dass ich die Mens bekomme, aber ihr wisst schon...

Liebe Grüße
Gerbera


  Re: Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
avatar    sneghana
Status:
schrieb am 01.03.2011 13:47
hallo Gerbera!

ich verstehe es nicht, warum hast du Utrogest abgersetzt? so weit ich weiß, solange kein BT gemacht wurde muss man Unto weiter nehmen.

und noch was ich kopiere es auch nicht, dass manche KIWU Kliniken kein BT machen. ist es so schwer nach HCG zu kontrollieren, wenn man so wie so dafür zahlt.

Liebe Grüße

S


  Re: Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
avatar    Ayse23
Status:
schrieb am 01.03.2011 13:55
Ich schließ mich mal an wieso setzt du Utrogest Kapseln ab wenn du nicht weisst ob du Schwanger bist oder nicht? Wenn die Klinik kein BT macht kannst doch zu deinem Haus Gyn gehen die kann doch blut abnehmen.

Ich würde an deiner stelle mal mit einem 10 er Testen.


  Re: Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
no avatar
   kati-f
Status:
schrieb am 01.03.2011 13:58
Hallo

bin jetz etwas verdutzt das du das Utrogest schon abgesetzt hast-ist der Versuch auch schon gescheitert oder warum sollst du das Utrogest absetzen.
Wegen dem Bluttest-du kannst den auch beim Frauenarzt machen lassen-das hab ich auch gemacht da die Klinik von uns daheim 100km weit weg ist.
Ich würd an deiner Stelle mal mit deinem Frauenarzt tel und ihn nach seiner Meinung fragen-nimmst du noch andere Medis?

LG kati


  Werbung
  Re: Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
avatar    MAMArine
schrieb am 01.03.2011 14:00
Hi... Ich bin auch etwas erstaunt. Ich mußte Utrogest nehmen bis zum BT (3x2) und dann trotzdem weiter aber weniger (jetzt 1x2)... Und das da kein BT gemacht wird, das kann ich ja gar nicht verstehen...Ich hab ne Frage
Was ist denn, wenn du vielleicht zu deinem normalen FA gehst und einen BT machen läßt??? Oder mal bei deinem FA anrufen und fragen ob er einen machen kann???

LG&


  Re: Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
avatar    MAMArine
schrieb am 01.03.2011 14:02
Zitat
SmartFinch
Hi... Ich bin auch etwas erstaunt. Ich mußte Utrogest nehmen bis zum BT (3x2) und dann trotzdem weiter aber weniger (jetzt 1x2)... Und das da kein BT gemacht wird, das kann ich ja gar nicht verstehen...Ich hab ne Frage
Was ist denn, wenn du vielleicht zu deinem normalen FA gehst und einen BT machen läßt??? Oder mal bei deinem FA anrufen und fragen ob er einen machen kann???

LG&


Ich war mal wieder zu langsam mit dem tippenPC und die Mädels haben alles schon gesagt...Ja


  Re: Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
no avatar
   kati-f
Status:
schrieb am 01.03.2011 14:10
Wieviel Utrogest hast du genommen?? Vielleicht nimmst dus einfach mal noch weiter bis du einen BT bei der FA gemacht hast-nur zur Sicherheit falls du doch schwanger bist.
Ich versteh deine Klinik nicht. Achso!


  Re: Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
avatar    Dinchen236
Status:
schrieb am 01.03.2011 14:53
Hallo!

Das mit dem Utro absetzten verstehe ich auch nicht, da kann ich mich den anderen nur anschließen.
Als mein BT negativ war habe ich Utro sofort abgesetzt, das war ein Montag, und am Mittwoch war meine Mens da, allerdings habe ich auch vorher schon eine leichte SB.

Ich drück dir ganz fest die Daumen!!!!!!

Din


  Re: Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
no avatar
   Gerbera1980
schrieb am 01.03.2011 15:27
Ich bin kein Arzt und mir wurde gesagt, ab wann ich Utrogest nehmen soll und ab wann nicht mehr und ich halte mich an meinen Behandlungsplan. Bin ja kein Arzt.

Ein Bluttest wird nie in meiner Praxis gemacht. Kann ich auch nichts dafür!

Leider wurde meine Frage immer noch nicht beantwortet.


  Re: Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
no avatar
   kati-f
Status:
schrieb am 01.03.2011 15:39
Wenns nur um die Frage ging wann die Mens nach absetzen kommt wurde hier wohl deine Frage beantwortet von Dinchen.

Zitat
Dinchen236
Hallo!

Das mit dem Utro absetzten verstehe ich auch nicht, da kann ich mich den anderen nur anschließen.
Als mein BT negativ war habe ich Utro sofort abgesetzt, das war ein Montag, und am Mittwoch war meine Mens da, allerdings habe ich auch vorher schon eine leichte SB.

Ich drück dir ganz fest die Daumen!!!!!!

Din
Ansonsten wollten wir dir alle nur helfen da das Utrogestan ja den Abbau der GMS verhindern soll und wenn du schwanger bist und es jetzt schon absetzt-vielleicht unnötig ein Risiko hast das du nen Abgang hast.
Versteh echt deine schnippische Reaktion nicht.

Weiterhin alles gute


  Re: Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
no avatar
   Gerbera1980
schrieb am 01.03.2011 15:54
Sorry wenn die Antwort etwas schnippisch war, aber ich habe mich auch etwas xxx angesprochen gefühlt. Ich machs ja nur, wie mir mein Arzt gehießen. Ihr wisst ja selbst, dass man in der WS teilweise etwas gereizt ist.


  Re: Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
no avatar
   kati-f
Status:
schrieb am 01.03.2011 16:22
Ja stimmt da ist man manchmal etwas gereizt-mich hat es halt nur gewundert-da ich persönlich das halt das erste mal gehört hab das vor dem Test das Utrogest abgesetzt wird-ob jetzt Blut oder urintest ist ja egal-wir wollten dich sicher nicht angreifen. Die Anderen haben sich sicher auch gewundert und wollten dir nix böses.
Also schon vergessen vertragen

LG und alles Gute

Drück die Daumen das es gefunzt hat


  Re: Utrogest Sa. abgesetzt - Wann mens?
avatar    MAMArine
schrieb am 01.03.2011 16:24
Alle haben es wirklich nur gut mit dir gemeint, da hast du wohl echt was in den falschen Hals bekommen...Ja




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021