Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kinderwunsch
no avatar
   Ballarina
schrieb am 25.02.2011 22:41
hallo alle zusammen,
bin neu hier drin und kenne mich noch nicht gut aus zwinker
also ich hab ein anliegen und zwar versuch ich mit mein mann seit halbes jahr schwanger zu werden.
bei mir ist das problem das ich meine mens unregelmäßig bekomm also mal ein monat sind sie da mal nicht also immer
unterschiedlich. mir hat dann eine bekannte empfohlen die ovu-tests zu benutzten, nun hab ichs diesen monat gemacht.
also meine letzte mens waren der erste tag am 27.1.2011...
ja die tests hab ich dann wenige tage nach den mens benutzt. nun hatte ich am 13 + 14 feb. 2 deutliche striche das heißt eigendlich
das da mein eisprung war, wir haben in der zeit viel liebe gemacht zwinker (und beim liebe machen in der zeit hatte ich schmerzen, konnte das
garnet so richtig geniessen) kennst sich da jemand aus oder hatte auch sowas???????????

ja jetzt ist das fast 2 wochen her, nun hab ich seit paar tagen so unterlaib ziehen und mal links mal rechts am eierstock bereich leichte schmerzen
nun bin ich ganz aufgeregt ob es geklappt hat, weiß garnet ob die 2 striche jetzt wirklich der eisprung war oder wie, bin mir total unsicher
und weiß nicht was ich machen soll, klar könnte jetzt ein test machen aber ob der jetzt schon richtig anzeigt oder ob es noch zu
früh ist.... ????
ach mensch kann mir jemand helfen hat jemand ahnung, und hat vielleicht auch sowas durch gemacht???
würd mich über paar nette antorten freuen
denn mach mich grad nur ganz verrückt
kussi euch allen!!!


  Re: Kinderwunsch
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 25.02.2011 22:52
Liebe Ballarina,
herzlich willkommen hier im Forum. Am besten liest du dir mal zum "Kennenlernen" den Willkommensartikel mal durch (Forenliste ganz oben) - hier im Forum sind v.a. Frauen, die auf natürlichem Weg nicht schwanger werden können, dennoch sind auch genügend hier, die es könnten.

Wichtig ist, dass du zusätzlich zu den Ovutests auch Temperatur misst. Die Mädels im Zyklusforum helfen dir hier sicherlich gern weiter - ferner auch natürlich mal in unserem Theorieteil zum Thema Natürliche Familienplanung (NFP) lesen. Damit kannst du dann ungefähr einschätzen, ob dein Timing richtig war. Und nach einigen Monaten wirst du ein Gefühl für deinen Zyklus entwickelt haben - oder aber herausfinden, dass es so "Kraut und Rüben" ist, dass du dich besser in die Hände einer Kinderwunschklinik begibst, um ein wenig nachzuhelfen.

Was deine aktuellen Beschwerden angeht, so klingt das nach einer völlig normalen 2. Zyklushälfte - und ob's geklappt hat oder nicht, zeigt der Test ca. 17 Tage nach dem Eisprung (der 1-2 Tage nach dem positiven Ovutest gewesen sein dürfte).

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Kinderwunsch
no avatar
   Ballarina
schrieb am 25.02.2011 23:04
ja temp. messung hab ich in der zeit jetzt nicht gemacht....
mich macht das ganze unsicher,
also du meinst das die beschwerden zu der zweiten zyklushälfte gehören,
das heißt es könnten noch keine anzeichen zu irgendwelche schwangerschaft sein???


  Re: Kinderwunsch
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 25.02.2011 23:07
Nein, so früh merkst du von einer Schwangerschaft noch nichts. smile Die meisten Frauen stellen die Schwangerschaft in der 5./6. Schwangerschaftswoche (d.h. 3-4 Wochen nach dem Eisprung, d.h. 1-2 Wochen nach Ausbleiben der Regelblutung) fest. Und nicht, weil sie was von der Schwangerschaft merken, sondern weil die Regelblutung ausbleibt. Schwangerschaftssymptome kommen meistens ab der 8.-10. Woche, wo den meisten Frauen dann gern mal schlecht wird oder der Kreislauf etwas in den Keller geht - aber auch hier haben die allermeisten Frauen überhaupt keine Beschwerden.

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Werbung
  Re: Kinderwunsch
no avatar
   Ballarina
schrieb am 25.02.2011 23:10
gut das heißt, die beschwerden sind ganz normal....
und ob ich schwanger bin muss ich noch ne woche warten....
super, wenn ich nur geduldiger wehre zwinker




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021