Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  6. IUI erfolgreich
no avatar
   imogen5
schrieb am 25.02.2011 10:42
Liebe Mädels,

bislang habe ich hier immer nur still mitgelesen, aber nachdem ich dadurch in den letzten Monaten viele wertvolle Infos von Euch bekommen und Eure Posts mir regelmäßig Mut gemacht haben, habe ich mir selbst versprochen, Euch zu gegebener Zeit ein bisschen was zurückzugeben. Deshalb hier meine Geschichte, die Euch hoffentlich positiv stimmt und zeigt, dass es klappen kann mit dem Wunschkind:

Nach Absetzen der Pille kam mein Zyklus nicht in Gang. Nach einem Dreivierteljahr erfolgloser Behandlung beim Frauenarzt und der vorsichtigen Diagnose PCO wechselte ich Anfang 2010 in ein Kinderwunschzentrum. Nach Clomifen-Stimulation haben wir insgesamt 6 Inseminationen durchführen lassen. Die ersten 5 IUI's haben nicht zum Erfolg geführt (darunter waren zwei biochemische Schwangerschaften, die nach ein paar Tagen wieder vorbei waren), aber Nr. 6 war letztlich erfolgreich. Die GMS war übrigens nur 6 mm hoch und trotzdem hat die Einnistung geklappt. Mittlerweile bin ich in der 14. SSW.

Und zum Verlauf der Frühschwangerschaft: Es beruhigt sicher so manche unter Euch, dass ich bislang keinerlei typische Schwangerschaftssymptome hatte – der Bluttest war auch ohne vorherige Symptome positiv, ich war nie müde, mir war nie übel und auch das Ziehen der Mutterbänder hielt sich sehr in Grenzen. Die einzige Veränderung bestand und besteht darin, dass ich regelmäßig etwas essen muss, weil mir sonst flau wird.

In diesem Sinne: Nur Mut, es kann klappen. Und es lohnt sich, nicht schon nach 3 IUI’s zu einer invasiveren Methode zu wechseln, wenn bei Eurem Partner alles in Ordnung ist.

Ich wünsche Euch alles Gute!

imogen


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.02.11 10:43 von imogen5.


  Re: 6. IUI erfolgreich
no avatar
   Rosi77
Status:
schrieb am 25.02.2011 11:31
Hallo Imogen5,

das ist toll, das macht Mut! Komme grade von meiner 3. IUI smile Ich möchte auch nicht aufgeben und auf alle Fälle alle 8 genehmigten Versuche machen. Wenns nicht klappt, sehen wir weiter smile

Wünsche dir alles Liebe smile

LG
Rosi


  Re: 6. IUI erfolgreich
no avatar
   imogen5
schrieb am 25.02.2011 13:09
Ich drücke Dir die Daumen, Rosi!

Liebe Grüße,

Imogen.


  Re: 6. IUI erfolgreich
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.02.2011 15:55
hallo Imogen,

ich finds auch gut, dass mal jemand schreibt, dass es auch noch "so vielen" IUI's immer noch genauso klappen kann und evtl eben einfach nicht das richtige eichen dabei war...

herzlichen glueckwunsch und eine schoene Kugelzeit

lg
nina


  Werbung
  Re: 6. IUI erfolgreich
no avatar
   vic80
Status:
schrieb am 25.02.2011 17:47
Hallo,

da kann ich mich nur anschließen. Überall ließt man, dass man nach drei oder vier erfolglosen Versuchen die Sache mit der IUI eigentlich knicken kann.
Das geht mir nach meinem zweiten "negativ" dauernd im Kopf rum und baut einen super Druck auf.

Insofern: Toll, dass es doch noch geklappt hat und alles alles Gute!Blume

Schöpfe jetzt auch wieder mehr Hoffnung...

LG Vic




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021