Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  pille belara/chariva wer hat sie genommen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.02.2011 18:10
hallo,wer hat diese pille genommen?
und wie lange hat das bei euch dann mit dem ss werden geklappt?
oder klappt es immer noch nicht weil ihr diese pille voher genommen habt?
bei meinem ersten sohn dauerte es satte 9 montate bis sich mein zyklus eingespielt hatte.
bei meinem zweiten sohn dauerte es 6 monate...
und nun sind wir den 4 übugszyklus dabei ohne hoffnung...
meine zyklen sind auch recht lang zwischen 31-38tagen...Arschtrittgrrrr
habe das gefühl das es von der pille kommt und deswegen nicht klappt...

wie sind eure erfahrungen mit der pille?
winken


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.02.11 18:12 von Katti1983.


  Re: pille belara/chariva wer hat sie genommen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.02.2011 19:39
Mmmm keiner??????????


  Re: pille belara/chariva wer hat sie genommen?
no avatar
   SaaD
Status:
schrieb am 21.02.2011 20:36
Hallo Katti1983,

Ich nahm belara/nehme chariva. allerdings werd ich dir nicht groß weiterhelfen können da ich keinen eigenenständigen zyklus habe sprich ohne pille läuft bei mir gar nix zwinker

wünsch dir trotzdem viel glück zwinker

lg SaaD


  Re: pille belara/chariva wer hat sie genommen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.02.2011 21:27
danke dir trotzdem für deine antwort,und alles gute für deine kinderwunsch...Spermien




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023