Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  hoher Puls in SS-gefährlich?
avatar    Nina_1978
Status:
schrieb am 15.02.2011 18:27
Hallo Ihr Lieben,
ich stelle mal die Frage hier, weiß nicht, ob der Doc ins SS-Forum reinschaut.
Ich habe wie in jeder meiner vorangegangenen Schwangerschaft auch in dieser einen erhöhten Ruhepuls. Er liegt so bei 90-110.
Vor der Schwangerschaft (habe leider keinen Sport mehr gemacht smile) bei 75-80.
Ich bin jetzt bei 6+2, hatte diesen erhöhten Ruhepuls aber schon direkt in der 4.SSW.
Meine FA meint, das sei nicht gefährlich. Ich habe aber gelesen, daß ein erhöhter Ruhepuls die Durchblutung der Plazenta
beeinträchtigt.
Was ist jetzt richtig?
LG, Nina


  Re: hoher Puls in SS-gefährlich?
no avatar
   Filou06
Status:
schrieb am 15.02.2011 19:03
Na ja dein Herz schlägt halt schneller und somit wird auch mehr Blut gepumpt...aber der Ruhepuls ist wirklich sehr hoch...auf der anderen Seite muss sich dei Körper vielleicht auch erst an die Schwangerschaft gewöhnen das ist ja nun grade auch Höchstleistung die er bringt...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020