Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  selbe Jahreszeit??
no avatar
   honey2911
Status:
schrieb am 14.02.2011 11:59
hallo Ihr lieben,
mir geht da so eine sache nicht aus dem kopf und ich habe mich auch schon mit ein paar
freundinnen darüber unterhalten. leider denken die, dass sowas nicht geht. jetzt muss ich
euch mal fragen, was ihr davon haltet.
ich war 6 mal schwanger. 3 mal davon hatte ich eine fehlgeburt. komisch ist, dass ich immer
in den sommermonaten schwanger geworden bin (juni/juli) auch letztes jahr bei meiner
ersten icsi im juni wurde ich sofort schwanger (fg 12+0), dieses jahr januar hat´s nicht
geklappt. Frage an euch; gibt es frauen, die nur im sommer schwanger werden können?
habe nie verhüten müssen.


  Re: selbe Jahreszeit??
no avatar
   Charlotta-Marlene
Status:
schrieb am 14.02.2011 12:14
Eine Freundin von mir vertritt diese Theorie ebenfalls, und kann das mit zahlreichen Beispielen aus ihrem Bekanntenkreis belegen. Letztlich weiß ich nicht, ob man daran glauben sollte. Ich bin das erste mal im Oktober schwanger geworden, allerdings mit nem Kryo, der Ende Januar gezeugt wurde. Und dieses mal bin ich aus einem frischen Versuch schwanger, der fast auf den gleichen Tag, wie bei meiner Tochter der frische Versuch, stattfand. Also wenn man von der Embryo"produktion" ausgeht, war es die gleiche Jahreszeit, die Einnistung dann natürlich nicht.

Wahrscheinlich wird man das unter Ammenmärchen fassen müssen. Allerdings kann ich mich erinnern, dass eine hier damals sehr aktive Teilnehmerin sich mal die Mühe gemacht hat und die Negativs und Positivs ins Verhältnis zum Stand des Mondes gesetzt hat. Und dabei ist dann auch irgendwas bei rausgekommen, aber frag mich nicht mehr was, ist 5 Jahre her.

Alles Gute!


  Re: selbe Jahreszeit??
avatar    Toska007
Status:
schrieb am 14.02.2011 12:16
Hallo,

also ich glaube nicht dass man nur zu bestimmten Jahreszeiten Schwangerschaft wird aber es gibt dazu so eine Art Volksglaube.

Meine Oma sagte immer dass die meisten Frauen ihre Kinder mit einem Abstand von max. 3 Monaten zur Welt bringen (natuerlich ueber die Jahre) - sie hatte tatsaechlich ein Septemberkind, ein Oktoberkind und ein Novemberkind!! Aber wissenschaftlich belegen kann man das bestimmt nicht...!!!

Ich selbst wurde 3 mal Schwangerschaft (wenn auch nur einmal erfolgreich) - das war einmal im Juli, einmal im Februar und dann im Oktober!!!

Glg Tosca


  Re: selbe Jahreszeit??
no avatar
   honey2911
Status:
schrieb am 14.02.2011 12:23
wie gesagt ich bin immer in den sommermonaten schwanger geworden. erste fehlgeburt (1997)wäre im februar
auf die welt gekommen, marco kam feb 99 und daniele feb 00 zur welt, feb 03 das nächste sternchen,
märz 04 kam meine tochter und märz dieses jahr mein nächstes sternchen. daher denke ich so. suche halt
nachdem warum es nicht (diesmal) nicht geklappt hat und bin auf diese these gekommen...


  Werbung
  Re: selbe Jahreszeit??
avatar    Floydine
Status:
schrieb am 14.02.2011 12:24
Also mir würde diese Theorie zumindest momentan sehr gelegen kommen. Bin letztes Jahr im Januar ss geworden (leider FG) und jetzt in der Warteschleife zwinker...
Bin gespannt, ob sich noch mehr Mädels dazu äußern...

LG
Floy


  Re: selbe Jahreszeit??
no avatar
   Schmunzi
Status:
schrieb am 14.02.2011 12:39
Bei mir passt es nicht...ich war insgesamt 4x schwanger (leider nur einmal mit Erfolg) und dabei ist fast jede Jahreszeit vertreten.
1. Schwangerschaft gezeugt per IUI im Juni
2. Schwangerschaft spontan gezeugt im September
3. Schwangerschaft gezeugt per IUI im Juni
4. Schwangerschaft spontan gezeugt im Dezember

Ich drück uns aber allen die Daumen, dass es egal wie ganz bald klappt und uns gesunde Babies bringt


  Re: selbe Jahreszeit??
no avatar
   Manulein
schrieb am 14.02.2011 12:44
Hallo

grins ich hab mir da auch schon Gedanken zu gemacht Ja

Ich bin die ehr in den Wintermonaten Schwanger werdene ... Sommer nie, späteste Monat war Mai, so gerade noch an der grenze.

Komisch ist das schon ein bissl Ich hab ne Frage

Ganz liebe Grüße
Manu




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021