Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Bin etwas enttäuscht!
no avatar
   j_lennox1986
Status:
schrieb am 14.02.2011 10:26
Hallo,

ich hatte ja geschrieben, dass ich am Freitag Punktion hatte 11 Eizellen 9 davon waren reif und 6 befruchtet. Jetzt wurden 4 in Kultur gegeben und nur zwei haben es geschafft.
Jetzt habe ich heute Transfer von einem 4 Zeller (B-Qualität) und einem 6 Zeller (A-Qualität). Ich bin jetzt etwas enttäuscht, dass die Ausbeute so gering ist von insgesamt 9 Eizellen. Habe ich da überhaupt eine Chance und müsste der 4 Zeller nicht schon viel weiter sein?

traurig Bin echt sehr traurig, da ich soviele Hoffnungen in den Versuch gesetzt habe und eigentlich dachte es läuft besser. Ein 4 Zeller heißt doch er hat sich grad 2x geteilt, oder. Müsste er sich nicht schon drei Mal geteilt haben, da ja heute der 3 Tag ist. Es wird ja keiner eingesetzt der stehen gebliebe ist, oder?


  Re: Bin etwas enttäuscht!
no avatar
   Saawa
schrieb am 14.02.2011 10:38
Hi,
ich hatte immer nur 2 Zeller A-Quaqlität am Tag 3 und Dok sagte, ein 4 Zeller für Tag 3 ist genau richtig, aber ein 2 Zeller ist auch gut, hauptsache sie teilen sich weiter und ob sie dies tuen, weißt nur liebe Gott, wir werden nur nach dem BT schlauer.
Ich wünsche dir viel Glück und drücke für dich die Daumen
toi-toi-toi
Komme selb gerade vom BT


  Re: Bin etwas enttäuscht!
no avatar
   j_lennox1986
Status:
schrieb am 14.02.2011 11:18
Hallo Saawa,

ganz lieben Dank für die aufbauenden Worte, das tut doch ganz gut. Ich bin echt von einem 6 oder 8 Zeller ausgegangen die ganze Zeit. Ich dachte irgendwie das sie sich gleichmäßiger teilen.

Ich die Daumen für Dein Ergebnis.

Ich hoffe es kommt ein dickes fettes Positiv! Wann erfährst Du das Ergebnis?


  Re: Bin etwas enttäuscht!
no avatar
   Charlotta-Marlene
Status:
schrieb am 14.02.2011 11:29
Hallo winken

klar sind zwei nicht das, was man sich im Rahmen der Behandlung verspricht, aber einer reicht ja zwinker ich war auch ganz doll enttäuscht, dass nur 2 übrig geblieben sind, aber ich hab es trotzdem geschafft und bin ganz frisch schwanger. Die Teilungsgeschwindigkeit ist nur ein Indiz. Wenn dein Doc zufrieden ist, ist doch alles okay. Ich hatte morgens auch angerufen und nachmittags war es dann bei einem schon eine Zelle mehr. Im übrigen sind das immer nur Momentaufnahmen. Und A bzw. B - Qualität ist wirklich sehr gut (ich bin übrigens mit ner mittleren B-Qualität beide male schwanger geworden.)

dass du in zwei Wochen einen positiven Test hast.

Alles Gute
Charlotta


  Werbung
  Re: Bin etwas enttäuscht!
no avatar
   Keks09
schrieb am 14.02.2011 11:38
Hallo,
also ich hatte TF an PU+2 von einem 2 Zeller A-Qualität und bin jetzt in der siebten Woche schwanger. Es kommt nicht darauf an wieviele es sind. Es muss nur der richtige sein.
Viele Grüße und viel Glück
Keks


  Re: Bin etwas enttäuscht!
avatar    froeschle81
Status:
schrieb am 14.02.2011 12:18
Hallo,

Ich kann deine Entäuschung verstehen, bei mir ging es im Sommer ähnlich: PU 12 Eizellen und nur 2 übrig.
ABER: ein Embryo war der Hammer und hat sich sogar nochmals geteilt und ich bin nun mit eineiigen Zwillis schwanger. Also nur auf die Quali kommt es an.
Toi toi toi dir für diesen Versuch,
LG
Froeschle


  Re: Bin etwas enttäuscht!
no avatar
   j_lennox1986
Status:
schrieb am 14.02.2011 15:33
Vielen vielen Dank für die positiven Worte, das ging runter wie Öl. Nun heißt es hoffen und Bangen.

Euch allen ganz viel Glück und Kraft für Eure Versuche. Ich hoffe die "Liebe und das Glück" ist heute am Valentinstag auf unserer SEite.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020