Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Verwachsungen
no avatar
   newyork123
schrieb am 10.02.2011 22:27
Ich brauche mal wieder Hilfe...

Nach fast 3 Jahren Kinderwunsch, Bauchspiegelung und der Diagnose Endomitriose ( die sich dann im Nachhinein doch nicht bestätigt hat ), wurde mir nun gesagt, ich hätte Verwachsungen, die eine natürliche Empfängnis unmöglich machen würde.

Hat jemand von Euch Erfahrung?

Danke für Eure Antworten zwinker


  Re: Verwachsungen
no avatar
   zucker_maus_13
Status:
schrieb am 11.02.2011 15:18
Hallo, Ja Leider ist mir dasselbe wie dir passiert.... du musst wirklich aufpassen bei mir hat man 2009 eine zystenentfernung und eine verwachsungsentfernung gemacht ...und nach endlosen versuchungen schwanger zu werden klappte es nicht dannnach musste ich zum 2 mal eine überprüfung der eileiter machen leider sind beide nicht durchgängig jetz muss ich eine ici machen ..weil anders wird es niemals passieren ...das ich schwanger werde ..




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020