Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Heute meine erste IUI,und total Traurigggggg
no avatar
   CassieK
schrieb am 09.02.2011 23:08
Halllooo meine süßen,

ich hatte heute meine erste IUI,davor habe ich clomi genommen vom 5-9ZT 1xam tag genommen,hatte 3 Folis,habe ES gestern ausgelöst und heute war die Behandlung..
Es verlief alles super,nur die ärztin von meinem Mann meinte dass seine Spermien die beweglichkeit nicht soo gut wäre,also wenn es net klappt wird sie ne Spermiogrammtest wieder machen und entscheiden ob wir ne ICSI machen sollten...und dabei ist dass kann ich erstma abhacken:-S bin erst 23 also musste ich noch 2jahre warten bis die KK das hälfte übernimmttraurig...Ohhh mannnnnnn soll ich jetzt noch 2 jahre wartennnnn...ich werde es net aushaltennnn..

Noich ne fragen,ich habe die ganze zeit das gefühl dass bei mir immer was rausläuft,kann es sein das was verläuft spermien oder so von der IUI,sind dann alle weg:-S sorry für die blöde frageeee..
ich hatte vergessen die Ärztin zufragen,ob die bei der IUI alles reinmachen oder nur die gute spermien...???

Vielen vielen Dank


  Re: Heute meine erste IUI,und total Traurigggggg
no avatar
   fatcat
Status:
schrieb am 10.02.2011 05:45
oh wie schade... wir haben auch einige SG hinter uns, und die Qualität wurde immer schlechter.
Eine IUI haben wir gemacht, da musst ER sogar 2mal zur Abgabe, also das war echt schlimm für ihn... und nach dem negativ haben sie uns auch gleich als ICSI eingestuft.
wg rauslaufen... nimmst du Utrogest vaginal, ich hab momentan auch sehr wässrigen Ausfluss, dacht am Anfang immer, jetzt kommt die Mens - mit Schwung -
Mein FA sagte mir, dass das immer wieder mal vorkommt, das Utrogest fördert auch die Sekretbildung und dann kommts halt auch raus. Völlig unbedenklich.
Wegen dem Alter... diese Grenze gibt es nun mal, es tut mir leid, aber da kannst du nur warten.
Aber jetzt erst mal die Daumen für die IUI !


  Re: Heute meine erste IUI,und total Traurigggggg
no avatar
   CiGi
Status:
schrieb am 10.02.2011 08:38
Guten Morgen,

ich weiss so ein bischen wie du dich fühlst. Wenn das Spermio heut bei der 2 IUI wieder so schlecht ist, sollen wir es auch lieber mit ner ICSI versuchen. traurig
Bei uns meinte der Doc, das die PKV meines Mannes alles zu 100% übernimmt (ich glaub es erst wenn ich es seh) aber da hab ich schon mal eine Sorge weniger.
Willl das eigentlich auch nicht aber was macht man nicht alles für sein Wunschkind.
Lass dich mal ganz fest drückeknuddel
Und noch haben wir ja diese IUI, also wird die Hoffnung nicht aufgegeben.
Ich drück meine Däumchen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020