Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ein bisschen bammel....
no avatar
   karmaxxl
Status:
schrieb am 08.02.2011 10:51
... oh Mädels ich muss euch mal wieder nerven! Ich sag ja vorab schon mal das ich schon ganz kirre werde......

Und zwar, wie ist das eigentlich, kann ich vor eigentlicher Punktion ein natürlichen ES trotz Depot Spritze bekommen!!! Ich habe soviel Zervix Schleim, das ich schon ne Slipeinalge vorlegen muss! Und es zieht ganz schön... gestern zog mal nur hier und da aber über den Tag verteilt sehr oft!! Und seit heute morgen ist der Druck permanent da, auch meine Brüste schmerzen ganz schön und wenn man da nur dran kommt könnte ich schon hoch gehen!!

Ich habe morgen früh mein ersten Folli TV.... und habe ein wenig Angst das ich doch natürlich ein ES bekommen habe!!!


  Re: Ein bisschen bammel....
avatar    Chari
Status:
schrieb am 08.02.2011 11:09
Da dürfte nichts passieren, also kein frühzeitiger ES, du bist ja downreguliert worden.
Dass du mehr ZS hast und mehr Ziehen etc ist ganz natürlich. Das kommt daher, dass mehr Follikel heranreifen, demnach wird auch mehr Östrogen produziert (durch die vermehrten Follikel) und somit hast du mehr ZS. Das Ziehen ist durch die Menge der Follikel und die Größe.
Ich hatte das auch, als ich meine ICSI hatte ... wurde zwar nicht vorher downreguliert, da ich den ES mit Certroide dann unterdrückt hab, aber im Prinzip ist es wurscht und das gleiche.
für morgen den Folli-TV.


  Re: Ein bisschen bammel....
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 08.02.2011 11:11
Ach Du "Arme"...!!! Die Hormone haben Dich ja voll erwischt...!!!
Keine Sorge, es kann zu keinem vorzeitigen ES kommen, das ganze "Geschleime" kommt von der Hormonumstellung.

Viel Glück für Deinen Versuch!!!


  Re: Ein bisschen bammel....
no avatar
   karmaxxl
Status:
schrieb am 08.02.2011 11:35
Ach danke für eure Worte....

.... ja man weiß ja nicht was einem geschieht!! Ich merke aber ganz schön das da unten was im argen ist, manchmal zittern meine Hände und meine Beine richtig! Ich merke das mein Körper die ganze Energie in meine Eierstöcke lenkt!!!!

Dann noch eine Frage.... lt. Plan habe ich morgen Folli TV dann Samstag nochmal und Montag soll PU sein..... die Termine hatte sie ganz am Anfang festgelegt! Kann es dann auch sein das sich der PU TERMIN nach hinten oder vorn verlegen werden kann! Bzw. das die Ärztin das macht.....


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.02.11 11:52 von karmaxxl.


  Werbung
  Re: Ein bisschen bammel....
avatar    Chari
Status:
schrieb am 08.02.2011 14:02
Zitat
karmaxxl
Dann noch eine Frage.... lt. Plan habe ich morgen Folli TV dann Samstag nochmal und Montag soll PU sein..... die Termine hatte sie ganz am Anfang festgelegt! Kann es dann auch sein das sich der PU TERMIN nach hinten oder vorn verlegen werden kann! Bzw. das die Ärztin das macht.....

Jep, je nach dem, wie es morgen beim Folli-TV aussieht ...


  Re: Ein bisschen bammel....
avatar    Dinchen236
Status:
schrieb am 08.02.2011 15:40
Mach dir keine Sorgen! Bei mir war das auch so als ich beim FOlli-TV war mein KiWu-Doc in heller Aufregung und statt kommenden Freitag bin ich meine EZ schon gestern losgeworden.
Und ... alles ist gut.
Also keine Panik, die warten nicht, bis es zu spät ist, sondern passen das Schema an.

LG Din


  Re: Ein bisschen bammel....
no avatar
   karmaxxl
Status:
schrieb am 08.02.2011 18:16
DANKE für euren lieben Worte....

... ich sag ja da kann man ja bei verrückt werden bei dem ganzen!! Und erst die POSITIVE WELLE hier, da war man selber ja schon super gestimmt! Und nun jetzt wieder ein paar negatives, oh man....... Ich sag ja es kann so oder so ausgehen......

Ich bin zur Ablenkung heute erstmal im Garten gewesen bei dem schönen Wetter.......




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020