Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   phoebe1971
schrieb am 07.02.2011 09:50
könnt ich durchdrehen. Diese Warterei macht mich noch ganz fertig. Man interpretiert alles in sich rein.
Gutes und Schlechtes.

Bin heute TF+8. Heute Nacht bin ich wegen starken Unterleibsschmerzen aufgewacht und hab ziemlich geschwitzt.
Konnte nicht mehr einschlafen. Hab mir dann natürlich so meine Gedanken gemacht. Was, wenn´s nicht geklappt hat?
Dann wieder:
Nee, das hat ganz sicher geklappt. Kennt Ihr das? Man meint echt man hätte Engel und Teufel auf der Schulter
sitzen und der eine sagt es hat geklappt während der andere sagt, es hat nicht geklappt.

Ich hab manchmal echt Angst, daß es vielleicht nie klappt. Fühl mich so ja schon manchmal als Versager, weil
ich es nicht schaffe schwanger zu werden und um mich herum werden es alle problemlos und es scheint bei
denen so einfach.

Sorry, wenn ich hier grad so wild und konfus drauf los schreibe. Bin echt grad ziemlich durch den Wind.

Wer hatte auch schon solche UL-Schmerzen und dieses Schwitzen? Nehme 3x/Tag Utrogest. Kann es evtl.
davon kommen?

Liebe Grüße
Phoebe


  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   nineundjo
Status:
schrieb am 07.02.2011 09:54
Ich hatte auch heute vor 1 Woche TF und mir geht es genau so. Habe heute Nacht auch geschwitzt wie verrückt und in meinem Kopf ist die Phobie das der Körper den Embryo vllt abstoßen will. Dann denke ich wieder das es geklappt hat da es schon unser 5. Versuch ist. Es schwankt und umso näher der Test rückt umso pessimistischer werde ich und habe einfach Schiss vor einem negativ. Musste auch noch HCG spritzen so das ich nicht früher testen kann.. ich wills endlich wissen,will aber kein negativ und keine Mens...oh man ich glaube die letzte Woche ist die schlimmste oder?

Halt durch!!!


  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   phoebe1971
schrieb am 07.02.2011 10:00
Hallo Nineundjo,

Danke für Deine Nachricht. Es beruhigt mich zumindest etwas wenn ich lese, daß Du heute Nacht auch geschwitzt hast.
Hab letzten Mittwoch Predalon gespritzt bekommen. Hab jetzt am Mittwoch BT. Kann ich am Dienstag nen Test wagen
oder soll ich es besser lassen?

Hab halt Angst, daß ich ein negativ kassiere und dann im Büro völlig aufgelöst bin.


  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   silverhawkie
schrieb am 07.02.2011 10:04
Hallo,

kann Dich sehr gut vertehen...habe vor ca. 30 Minuten etwas ähnliches gepostet.

Bin heute auch TF+7, die zweite Woche ist wirklich die schlimmste, aber wir müssen durchhalten und vorallem nicht aufgeben, noch ist nichts verloren!

Liebe Grüsse,

Silverhawkie


  Werbung
  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   Kathi120884
Status:
schrieb am 07.02.2011 10:15
Hallo,
Ich glaube das mit dem schwitzen lag heute Nacht in der Luft! Ich bin auch klitsch nass wach geworden! Bin heute bei Tag TF+13 und war heute morgen zum BT. Konnte es aber gestern schon nicht mehr aushalten und habe einen Test gemacht! Der war positiv! Also ich denke eine Tag vorm BT kann man ruhig einen Test machen! Ich drücke euch die daumen, dass alles gut geht bei euch! Achso zu den letzten zwei Wochen WS, ich hatte ständig schmerzen im Bauch und rücken, die Brust spannt und seit ca. einer woche ist mit immer wieder mal schlecht! Aber es sind ja eindeutige Anzeichen!



  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   Charlotta-Marlene
Status:
schrieb am 07.02.2011 10:37
ich war auch schon zig mal davor, einen ähnlichen Beitrag zu schreiben. Die erste Woche war noch ziemlich easy, voller Hoffnung. Die zweite Woche jetzt wird aber wohl doch heftig. Ich interpretiere in ALLES was hinein. Nur leider kann auch ALLES vom Utrogest kommen. Gestern abend hab ich das Utrogest dann auch noch vergessen, so eine Sch... und natürlich waren die Wehwechen heute morgen alle weg. Auch die Hosen passen wieder ganz gut, d.h. ein etwaige ÜS nimmt auch ab.

Ich hab übrigens festgestellt, dass mein allererster Versuch für ein erstes Kind auf den Tag genau so war, wie der jetzige. Auch am 28.01. PU, am 31.01. TF und eigentlich geplanter BT am 14.02, bis dahin hab ich es allerdings nicht geschafft. Aber aus diesem Versuch waren die Kryos, aus der dann meine Tochter entstanden ist. Kann alles und auch nichts heißen.

Wie gehts denn den anderen, Filou, murmel, Glückskind, Aannjaa?


  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   Filou06
Status:
schrieb am 07.02.2011 10:56
Hallo

Mir gehen auch langsam die Nerven durch...eigentlich heißt es ja "nur" noch bis Freitag warten..aber bis Freitag is schon noch ganz schön lang....

Hab jetzt schon überlegt ob ich mir ein paar Schwangerschaftstests hole und ab morgen teste.. denke vielleicht ist das besser als dann am Freitag in der Praxis den Keulenschlag zu bekommen....

Am Mittwoch hab ich noch mal Brevactid 1500 Spritzen müssen somit wäre der Test morgen eh falsch oder??

ICh weiß auch nicht was ich denken soll, meistens hoff ich natürlich das es geklappt hat und dann könnt ich wieder nur heulen weil ich glaube das es eh nicht funktioniert hat....ich bin einfach total durch den Wind und steh auch nur noch neben mir....

Mag irgendwie gar nicht daran denken wie es wäre wenn es nicht geklappt hat...mir gefällt es viel besser mir vorzustellen wie es ist wenn ich am Freitag erfahre das es geklappt hat...

Wär ja echt zu schön....oh mann...wie macht ihr das wegen testen oder nicht testen??


  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   phoebe1971
schrieb am 07.02.2011 11:02
Hallo Filou06,
ich denke, daß ich morgen Abend testen werde. Möchte mich zumindest ein wenig auf das Ergebnis vorbereiten.
Falls es negativ ausfällt und ich es nämlich erst am Mittwoch Nachmittag am Telefon erfahre, würde ich das ganze
Büro unter Wasser setzen. Wäre so schon schlimm genug. Bewundere echt die Mädels, die das schon jahrelang
mitmachen.

Hoffe, daß die beiden Jungs (wir sagen immer unsere beiden Jungs smile sich festgeklammert haben und bei mir
geblieben sind.

Bin froh, wenn es endlich morgen Abend ist und ich testen kann.


  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.02.2011 11:26
Katastrophe sach ich euch.

Wie ihr schon gesagt hattet, letzte Woche war alles "easy", voll die Hoffnung gehabt und exakt ab heute ist es katastrophal.
Ich spür überhaupt nix was mich eine Schwangerschaft vermuten lässt. Und wenn mal was zwicken sollte, dann schieb ich es eh auf die Medis.

Ich rechne mit einem negativ.

Total deprimierend, echt !


  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   Filou06
Status:
schrieb am 07.02.2011 11:48
@Phoebe: Warum machst du den Test erst am abend? heißt es nicht immer man sollte mit Morgenurin testen?

Ach ich weiß nicht ob ich morgen einfach schon mal teste, hab so angst das er negativ ist....aber ich glaub die angst bleibt eh bis man es nicht endgültig weiß oder?

ICh hoffe das ich das nicht jahrelang mitmachen muss, aber ich bewunder diese Mädels auch...ich frag mich wie man das schafft...ganz ehrlich


  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   phoebe1971
schrieb am 07.02.2011 11:53
@Filou06: ich mach den Test abends, weil ich dann bei nem negativ in Ruhe heulen kann. Würde ich ihn morgens machen müsste ich ja anschließend ins Büro und wäre dort nur am flennen.

Bei den Tests heißt es doch auch, daß man den Test zu jeder Tageszeit machen kann, oder?


  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   Filou06
Status:
schrieb am 07.02.2011 12:02
Stimmt steht immer drauf das man ihn zu jeder zeit machen kann...Mensch da drück ich dir die Daumen das es was wird...

Ich trau mich einfach nicht ....aber wer weiß was noch alles passiert die näüchsten Stunden und Tage...


  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   phoebe1971
schrieb am 07.02.2011 12:07
...ich drück Dir auch ganz dolle die Daumen


  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   Filou06
Status:
schrieb am 07.02.2011 12:13
Und dann hoffen wir einfach mal das wir richtig heulen müssen...und zwar vor Freude...

ICh glaub ich würd heulen wenn ich ein positiv bekomme....


  Re: bis gestern war ich die Ruhe selbst und jetzt...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.02.2011 12:15


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021