Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  sorry jammerbeitrag, brauche schulterklopfen
no avatar
   fatcat
Status:
schrieb am 06.02.2011 20:33
hallo zusammen,

jetzt ist es soweit, fatcat bricht bald zusammen... habe seit 3 TAgen so fiese UL, ich dreh durch, aber es ist etwas anders als bei meiner Mens, da hab ich immer das Gefühl jemand bindet mir einen Stein an den MuMU, das Ziehen und Krampfen ist eher seitlich, meistens rechts, aber auch links, ähnlich wie meine leider auch extrem starken Schmerzen bei ES.
War heute schon in KiWuK wegen check, habs nicht mehr ausgehalten, ich muss morgen irgendwie 8 std überstehen... geht halt jetzt wohl nur mit Paracetamol...
aber OHSS ausgeschlossen, alles andere laut doc evtl auch von drecks-utrogest
keine SB, aber psychisches wrack und seit heute auch Streuselkuchen im Gesicht (wie ein wiener sängerknabe im Stimmbruch...)
einziger Lichtblick, GMS sehr schön fett, angeblich "vielversprechend", aber das kann ja auch vom Utrogest kommen, deswegen nimmt man das zeug ja....
ich weiß, da muss ich durch, mir is nur langsam egal ob +/-, ich wills halt nur wissen, aber TF+9 testen ist auch bescheuert...
Vielleicht hat jemand ja ähnliche erfahrungen gemacht, ich bin anscheinend Unterleibs-technisch echt ein sensibelchen, kann ja teilweise bei Mens und ES ohne schmerzmittel gar nicht auf arbeit.

@alte hasen: ich kann m ir vorstellen ihr seid es leid immer das gleiche zu hören, aber ich bin halt da jetzt echt mit latein am ende
danke im voraus

vor dieser KiWu-Geschichte hab ich tatsächlich mal gedacht, mich haut so leicht nix um....


  Re: sorry jammerbeitrag, brauche schulterklopfen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.02.2011 20:59
Ohje...das scheint dich ja alles ganz schön mitzunehmen streichel Wie du selber schon sagtest ist das Testen bei TF+9 nicht sinnvoll! Also Finger weg vom Pipi Test. Du hast nun schon 9 Tage geschafft, da schaffst du auch noch die restlichen 5 bis zum BT (Wenn BT bei TF+14 ist!?!) Ziehen, stechen, drücken im UL Bereich, im Lenden Bereich kann alles und auch nix heißen...leider musst du noch warten bis zum BT...dann hast du die Gewissheit! Ich habe auch immer recht heftige Schmerzen bei Mens und z.T. auch bei ES. Aber Paracetamol kannst du ohne Bedenken einnehmen. Kann man sogar in der Schwangerschaft einnehmen zwinker

LG und viel Kraft für die kommenden Tage und für den BT!


  Re: sorry jammerbeitrag, brauche schulterklopfen
no avatar
   NadNad82
Status:
schrieb am 06.02.2011 21:07
Oooohhhh....grüne Punkte....komm her und lass dich drücken knuddel das wird schon nochmal besser! Die paar Tage schaffst du noch! Kopf hoch!

Liebe Grüße, Nadine


  Re: sorry jammerbeitrag, brauche schulterklopfen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.02.2011 21:37
Hi Fatcat,
hab gerade deinen Beitrag gelsen und fühle mit dir. Bei mir wird an TF+10 der BT gemacht. Ist es nicht möglich, dass du früher dran kommst?
Ganz liebe Grüsse


  Werbung
  Re: sorry jammerbeitrag, brauche schulterklopfen
no avatar
   fatcat
Status:
schrieb am 06.02.2011 21:46
´danke an euch alle,

ja irgendwie muss ich da wohl durch...GUT DASS ES EUCH GIBT
ich weiß ja, das machen wir alle durch, aber solche Schmerzen hatte ich nicht erwartet und bei meiner IUI hab ich danach bis zum Test gar nix gespürt (mal abgesehen davon, dass ich natürlich das warten ätzend fand...)

@glückseligkeit: bei mir hieß es ich soll TF+14 erst mal sst machen, einen BT-Termin gibt es in der KiWuK nicht...hab davon erst im forum erfahren, mir wär BT auch lieber. ich bin schon in Versuchung, vielleicht ein, 2 tage früher zu testen, hatte BlastoTF und dachte, dass sich das krümelchen vielleicht schneller festbeißt ...?


  Re: sorry jammerbeitrag, brauche schulterklopfen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 06.02.2011 21:57
Ach so, aber ich denke man kann ES bzw. Punktion +14 testen, also nicht erst TF +14. Klar, je mehr Tage vergehen desto sicherer ist das Ergebnis, aber wenn es dir so schlecht geht; überleg es dir. Ich teste lieber "zu früh" , rechne mit einem Negativ und habe dann noch Hoffnung es könnte sich wenden und je mehr Tage vergehen, desto verlässlicher ist das Ergebnis. Mir ist lieber die Hoffnung schwindet langsam als auf einmal ein Negativ zu kassieren. Aber ich weiß, dass viele das hier ganz anders sehen. Horch in dich hinein und tu dann das, was für dich das Beste ist! Ich wünsche dir ganz schnell dahin schwindende Tage und natürlich ein dickes Positiv!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021