Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Adiopsitas und Icsi?
no avatar
   endlichmamawerden
schrieb am 07.07.2010 13:57
Hallo ihr lieben,winken
bin neu hier und möchte mich euch gerne ersteinmal vorstellen!!
Ich heiße Tina und bin 37 J.alt! Und seit langem wünschen sich mein Mann 47J und ich ein gemeinsames Kind!
Nun sind wir in einer Kinderwunschklinik in behandlung! Und leider kommt für uns nur die Icsi in betracht, da mein Mann zu wenige und unbewegliche Spermien hat!!
Nun zu meiner eigentlichen frage, ist denn eine von euch, trotz Adipositas durch diese Methode schwanger geworden? Und wenn ja, nach dem wievielten versuch?
ich, 156cm klein wiege derzeit 80 Kg!!
Danke für für die kommenden Antworten..Blume


  Re: Adiopsitas und Icsi?
no avatar
   Viktoria1
schrieb am 07.07.2010 14:08
Stell diese Frage doch im SS-Forum.... da sind die Schwangeren!!!
Wir anderen, bei denen es noch nicht geklappt hat, tummeln uns hier....


  Re: Adiopsitas und Icsi?
no avatar
   Balloni
schrieb am 07.07.2010 14:35
Hallo und erstmal ein herzliches Willkommen!

Ich bin 165cm gross und wiege 100kg. Bei uns "Dickerchen" sind die Chancen zwar etwas kleiner, aber klappen kann es auf jeden Fall!
Eine Bekannte aus einem anderen Forum wurde beim 1. ICSI Versuch schwanger - trotz den 120 kg und einer Körpergrösse von 170cm.
Es gibt jedoch Ärzte, welche erst behandeln, wenn man einen BMI von <30 aufweisen kann.

Wünsche Dir alles Gute!


  Re: Adiopsitas und Icsi?
no avatar
   Tinchen1279
schrieb am 07.07.2010 16:35
Mach dir nicht zu viele Gedanken über dein Gewicht. Ich wiege leider sehr viel mehr als du.
Trotzdem hat es bei der 2. ICSI geklappt. Allerdings hatte ich leider eine späte Fehlgeburt.
Jetzt, nach zwei Jahren wagen wir es erneut. Vorerst mit Zyklusregulation da sich unsere Hormonwerte sehr viel gebessert haben.

Viele Glück!


  Werbung
  Re: Adiopsitas und Icsi?
avatar    huesgini1976
Status:
schrieb am 07.07.2010 22:55
Ich wünsche dir alles, alles Gute für deine ICSI.
Übergewicht macht das Schwangerwerden bestimmt nicht einfacher, aber du hast bestimmt gute Chancen.
Ich bin mit genau 100 kg bei einer Größe von 1,74 plötzlich und unerwartet (PCO) spontan schwanger geworden.
Hätte ich nie gedacht....
Vielleicht hast du ja auch Glück. Wünsche ich dir jedenfalls. vertragen


  Re: Adiopsitas und Icsi?
avatar    desertsky
Status:
schrieb am 08.07.2010 10:06
Mach Dir bitte nicht so viele Gedanken darüber.
Eine Diät vor einer Behandlung ist nicht gut.
Ernähre Dich gesund und abwechslungsreich.
Ich wiege seit der 1.Icsi leider auch 86 kg auf 167cm...
Habe nach der 1.Icsi so zugenommen...

Viel Glück




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020