Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Wer hat Probleme mit dem Progesteron???
no avatar
   mopsipupsi
Status:
schrieb am 05.07.2010 15:38
Hi Mädels,

ich habe jedesmal, egal ob Frischversuch oder Kryo, totale Probleme mit meinem Prog. Nach Stimulation ist er super hoch und dann fällt erschön im 2 Tages-Rythmus auf 8 ab. Also bis zum tag der Einnistung hat er es auf 8 geschafft trotz Utro und Depotspritzen. Hat jemand auch diese Erfahrung gemacht? Was tut euer Doc dagegen? Gibt es vielleicht Spezialisten, die sich damit auskennen? Hoffe, dass mir einen hilfreiche Tips geben kann, denn irgendwie habe ich das Gefühl, dass ic den Ärzten sagen muß, was geändert werden muß.

LG MopsiPupsi


  Re: Wer hat Probleme mit dem Progesteron???
avatar    MiniZicke1
Status:
schrieb am 05.07.2010 15:51
Hm, bei mir wird das nichtmal gemessen!! Ich bekomme zwar Progesteronkapseln und -spritzen, aber überprüft wird da garnichts.

LG


  Re: Wer hat Probleme mit dem Progesteron???
no avatar
   Manulein
schrieb am 06.07.2010 20:13
Hallo

ich habe auch immer einen sehr niedrigen wert, weiss meinen aber nicht nach Transfer, sondern nur wenn ich Schwanger geworden bin, und dann ist er um die 10 gewesen.
Nur durch Progesteron i.m. steigt er.
Deshalb nimm ich zusätzlich zu dem Utrogest i.m. spritzen. Bin zwar nicht sicher ob die FG davon kommen aber schaden tuts nicht, wenn ich spritze.
Man kann wohl das künstlich zugeführte Progesteron im Blut nicht nachweisen, hab ich gelesen, also ist er vieleicht gar nicht so niedrig Ich hab ne Frage
Ich glaub was anderes als i.m. spritzen kann man nicht machen.

Ganz liebe Grüße
Manu


  Re: Wer hat Probleme mit dem Progesteron???
no avatar
   Brooklyn
schrieb am 06.07.2010 20:28
komisch, bei mir wird auch nix überprüft..ich kriege ab Tag 2 nach PU Utrogest 3x2 und gut ist....Ich hab ne Frage

Warum wird das bei dir ständig gemessen???


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.07.10 20:29 von Brooklyn.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021