Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: OT ss-posting - endlich GUTE NEWS
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.07.2010 21:54
Herzlichen Glückwunsch!!! Das ist meeegaa Suppper!!! Ich habe durch Zufall immer wieder deine Beiträge getroffen, und finde es toll!!! Hast es einfach verdient.

PartybandPartyband

Falls es dich interessiert. Bin selbst auch Hashi-Tante grins und bei der Schwangerschaft bei meinem 2.Kind habe ich deswegen jede 6 Wochen BT gemacht, um die L-Tyroxin zu erhöhen, da in der Schwangerschaft der Bedarf nach oben geht. (TSH sollte nicht so weit von 1 klettern, sondern eher knapp unter 1 bleiben, dann ist alles im Grünen, meinte mein Internist). Mein FA wollte nicht die Werte überprüfen, aber dafür mein Internist und mein HA.
Mein Kind ist gesund geboren Das ist super (sehe Profil)

Selbst habe ich auch Selen genommen, damit an nichts fehlt. Ist bei Hashi wichtig in der Schwangerschaft vor allem.

Und noch ein kleiner Tipp: Lass auch regelmäßig untersuchen, ob du Vitamin D Mangel hast. Vor allem in Richtung winter. Ist bei Hashi patienten leider auch nicht selten, und in der Schwangerschaft noch mehr. Bei mir wurde diese Mangel zu spät herausgefunden grüne Punkte, ohne Folgen für das Kind, aber für mich....

Lass es dir gut gehen, und genieße die schwanger

Und wenn du mit meinen Tipps nichts einfangen kannst, auch Recht. Aber lass bitte bitte einen Spezialist regelmäßi die SD untersuchen.
Viel Glück!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021