Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  bluttest am 15.07.10! wer noch???
no avatar
   honey2911
Status:
schrieb am 03.07.2010 18:48
hallo, frage steht ja bereits oben.. wollte mal fragen, ob ihr genauso aufgeregt, nervös etc seid.
wie macht ihr das, um die zeit irgendwie nicht mit nachdenken zu verbringen???

lg grüße jessi


  Re: bluttest am 15.07.10! wer noch???
no avatar
   schwedengirl
Status:
schrieb am 03.07.2010 19:05
Huhu,
hier ist noch jemand soooo hibbelig. Ich habe eigentlich auch am 15.7. BT. Darf aber schon einen Tag früher kommen, da ich am 15.7. nach Hamburg zum Schlagermove fliegen würde. Wenn ich eine Postiv bekomme, würde ich Flug und Feiern canceln. Jetzt heißt es Daumen drücken und die Zeit gut rumkriegen.

lg schwedengirl


  Re: bluttest am 15.07.10! wer noch???
no avatar
   honey2911
Status:
schrieb am 03.07.2010 20:19
hallo leidensgenossin,
ist noch so verdammt lang hin bis 14. bzw 15.07.! wann hattest du den transfer? hast du danach auch
so starke bauchschmerzen gehabt oder war bei dir alles ruhig?? jetzt heisst es nur hoffen und bangen,
dass sich die krümelchen festbeissen.
lg jessi


  Re: bluttest am 15.07.10! wer noch???
no avatar
   Mimi87
schrieb am 04.07.2010 09:18
Hallo Ihr lieben!!!

Ich hab am 16.7 BT!!!!
Bin auch schon voll aufgeregt!!!! Irgendwie müssen wir die Zeit rumbringen!!!
Ich werd ab und an ein paar stunden arbeiten gehen denn zu Hause fällt einen ja die decke auf den kopf!
Und zu viel zeit zum nachdenken ist ja auch nicht gut!!!!

Liebe Grüße!!!!


  Werbung
  Re: bluttest am 15.07.10! wer noch???
no avatar
   BabyTrail2010
schrieb am 04.07.2010 10:16
Hi, Mädels,

ihr seid aber früh hibbelig! smile

Vorgesehen sind bei mir zwei BTs - 13.7. und 15.7. (entspricht PU +13/+15), wenn auch das Abschlussgespräch geplant ist. Beide Termine sind deutlich früher angesetzt, als es meine bisherigen KiWuZ gemacht hatten - die hatten den BT vorgesehen für Transfer +14 bzw. Transfer +17.

Ich weiß eigentlich nicht, ob ich das gut finden soll... Auf der einen Seite, falls positiv, dann sollte ich zügig zur Hämostaseologie, da ich die Empfehlung habe, Heparin spätestens ab der 7. SSW zu spritzen. Andererseits ist mein Schatz vom 12.-15.7. weg auf einem Seminar - wenn negativ, dann bin ich alleine... Hilfe

Ansonsten kann ich euch jetzt nur verraten, was ich früher gemacht habe: Mir immer wieder zu sagen, dass ich alles tue, um den/die Krümel zu unterstützen und es einfach nicht in meiner Hand liegt. Nach den ersten ein, zwei Tagen hat sich die Aufregung nach Transfer dann auch gelegt und wirklich nervös wurde ich immer erst am Tag vom BT.

uns allen!


  Re: bluttest am 15.07.10! wer noch???
avatar    Flora33
Status:
schrieb am 04.07.2010 11:56
Huhu zusammen,

ich habe am 16.07. BT. Bin aber noch nicht so hibbelig. Ich kann es ja eh nicht wirklich beeinflussen...


  Re: bluttest am 15.07.10! wer noch???
no avatar
   kruemel1985
schrieb am 04.07.2010 20:33
hallo zusammen

hab auch am 16.07 bluttest.....man die zeit geht wirklich nicht rum
macht ihr euch auch so verrückt und wartet auf alle möglichen ss-zeichen?


  Re: bluttest am 15.07.10! wer noch???
no avatar
   Mimi87
schrieb am 04.07.2010 22:12
Ja es ist schon ziemlich schwierig nicht die ganze zeit daran zu denken.
Aber ich glaub das es einfach nicht gut ist sich in irgendwas zu verrennen oder hineinzusteigern.
Ich weiß leichter gesagt als getan geht mir auch nicht anders.
Aber ich versuch es mal.

Ich schau das ich ablenkung bekomme. Sonst verunsichert einen jedes zwacken im bauch.

Also ich wünsch allen die noch fast 2 Wochen warten müssen viel kraft und geduld.

Wir schaffen das alle mädels!!!!!




  Re: bluttest am 15.07.10! wer noch???
no avatar
   soj2701
schrieb am 05.07.2010 12:11
Hallo Ihr

Mein BT ist auch am 16.07. und ich kann mich da anschließen die Zeit will einfach nicht vergehen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020