Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Schwanger werden mit nur 6-8 Tagen 2.ZH
avatar    SKS
schrieb am 01.07.2010 16:09
Hallo,
ich habe nur 6-8 tage meine 2.zh. kann die zeit da überhaupt reichen, dass sich was fest einnistet?

ich weiss das seit drei zyklen. seitdem ich messe.
letztes jahr im august wurde ich schwanger mit fg in 7.woche. da hat es wohl geklappt. aber ich weiss nicht, wie mein zyklus damals war.

habe erst im august nen FA termin zum 2. hormonstatus. habe leicht erhöhtes prolaktin weil ich einen gehirntumor habe (prolaktinom)

Kann ich mit der kurzen 2. hälfte überhaupt schwanger werden?

LG


  Re: Schwanger werden mit nur 6-8 Tagen 2.ZH
avatar    Laulau69
schrieb am 01.07.2010 16:25
bist du sicher, dass die FG damals () auf mangelnde einnistung zurückzuführen ist? der vorgang ist meiner ansicht nach früher abgeschlossen.
du bist ja schwanger geworden und erstmal geblieben. mit der 2. ZH hatte das sicher wenig zu tun.
aber ich bin nicht vom fach… 


  Re: Schwanger werden mit nur 6-8 Tagen 2.ZH
avatar    SKS
schrieb am 01.07.2010 16:28
nein ich weiss nicht warum es eine fg war. das konnte man nicht feststellen


  Re: Schwanger werden mit nur 6-8 Tagen 2.ZH
avatar    franzis_vanessa6
schrieb am 01.07.2010 17:00
eine zu kurze 2. ZH ist definitiv keine beste vorrausetzung um Schwangerschaft zu werden. ab zum doc und hormone in der 1. ZH und 2. ZH prüfen lassen


  Werbung
  Re: Schwanger werden mit nur 6-8 Tagen 2.ZH
no avatar
   *Jane*
schrieb am 04.07.2010 20:36
Das hört sich nach Gelbkörperschwäche und die wiederum resultiert aus einer mangelhaften Eizellreifzung. Das kann durchaus mit dem erhöhten Prolaktinspiegel zusammenhängen. Du solltest dich durchchecken und beraten lassen, was in diesem Fall zu tun ist.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021