Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Pregnyl_SST
no avatar
   snorre
schrieb am 24.06.2010 09:21
morgen mache ich den bluttest...was meint ihr, hab ich eine chance?
ciao
snorre

Guten Morgen, bräuchte ein bischen moralische Unterstützung, da ich nicht weiss, ob ich mich freuen soll oder nicht..
Am 9.6 habe mit 2mal 5000 pregnyl "ausgelöst". Am 11.6 war dann Punktion, Transfer von "Max und Moritz" am 14.6,
am 12.6 eine ampulle 1500 pregnyl gepritzt und am 16. ebenfalls 1 ampulle 1500 pregnyl.
so weit so gut...
am montag den 21.6 konnte nicht die finger von einem grünen (=25) pregnafix test lassen...nach 7 minuten kam eine schwache linie, tippe hier also eher auf verdunstungslinie.
gestern also 7 tage nach der letzten pregnyl habe ich abends einen pregna fix frühtest (10er?) gemacht und nach 3 minuten war ein zwar schwacher aber deutlicher rosa strich zu sehen.
wenn noch hcg von den beiden 1500 pregnylspritzen im körper wäre, der test am montag nicht stärker anzeigen müssen?
was meint ihr? sicher ist nur der bluttest ich weiss...kann ich mich vielleicht doch ein bischen freuen?
ciao
snorre


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.06.10 20:41 von snorre.


  Re: Pregnyl_SST
no avatar
   Wolke333
schrieb am 24.06.2010 09:31
ich kenne mich nicht so ausdamit aber es könnte von der Spritze sein.Drücke Dir die Daumen,habe selbst positiv getestet nach 18 Monaten mit nur einen Eileiter und warte aufs Blutergebnis


  Re: Pregnyl_SST
no avatar
   snorre
schrieb am 24.06.2010 20:18
morgen mache ich den bluttest...was meint ihr, hab ich eine chance?
ciao
snorre



Zitat
snorre
Guten Morgen, bräuchte ein bischen moralische Unterstützung, da ich nicht weiss, ob ich mich freuen soll oder nicht..
Am 9.6 habe mit 2mal 5000 pregnyl "ausgelöst". Am 11.6 war dann Punktion, Transfer von "Max und Moritz" am 14.6,
am 12.6 eine ampulle 1500 pregnyl gepritzt und am 16. ebenfalls 1 ampulle 1500 pregnyl.
so weit so gut...
am montag den 21.6 konnte nicht die finger von einem grünen (=25) pregnafix test lassen...nach 7 minuten kam eine schwache linie, tippe hier also eher auf verdunstungslinie.
gestern also 7 tage nach der letzten pregnyl habe ich abends einen pregna fix frühtest (10er?) gemacht und nach 3 minuten war ein zwar schwacher aber deutlicher rosa strich zu sehen.
wenn noch hcg von den beiden 1500 pregnylspritzen im körper wäre, der test am montag nicht stärker anzeigen müssen?
was meint ihr? sicher ist nur der bluttest ich weiss...kann ich mich vielleicht doch ein bischen freuen?
ciao
snorre





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021