Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Will mich vorstellen smile
no avatar
   Emmiremmidemmi
schrieb am 20.06.2010 15:02
Hallo an alle zusammenIch freu mich sehr !!!

Ich heisse Kati, habe nächsten Monat Geburtstag und werde 33 Jahre...
Mein Partner und ich sind jetzt 10 Jahre zusammen und wir sind gerade dabei ein Haus zu kaufen! Wir beide haben sichere Jobs und mein Freund verdient gut...

So und nun zu meiner Frage:

Mein Freund und ich wollen auf jeden Fall Kinder. Ich höre meine Uhr seid kurzen sehr laut ticken zwinker ! Nur mein Liebster ist sich noch etwas unsicher... Er nennt das Argument Geld...
Wie kann ich ihm die Angst nehmen? Wir sind momentan auch ein wenig im Klinsch. Ich habe ihm gesagt, Kinder bekommt man aus Liebe und wir sind nicht arm...Okay, auch nicht reich zwinker !

Was meint ihr???

Falls ihr noch Fragen habt, immer raus damit winkewinke !!!

LG Kati


  Re: Will mich vorstellen smile
avatar    Ayse23
Status:
schrieb am 20.06.2010 15:49
Hallo Kati,
erstmal Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum winkewinke

Wie du dein Mann die Angst nehmen sollst hmm.. also mein Mann war damals sich auch ein bisschen unsicher er meinte erstmal Geld verdienen Urlaub machen zweisamkeit genießen und dann kann das kind immer noch kommen ich war nicht der Meinung.

Wie ich mein Mann die Angst genommen habe,ich habe einfach gesagt du wir haben geld wir lieben uns und wir haben eine stabile Beziehung wir können dem Kind doch was geben er hat es dann auch so gesehen,leider stellte sich raus das der weg etwas steinig wird.

Ich wünsche mir das der weg bei euch nicht so steinig ist wie bei uns.

Alles Gute


  Re: Will mich vorstellen smile
avatar    Speedy
Status:
schrieb am 20.06.2010 15:52
Hallo Kati,

willkommen bei uns! winkewinke

Na, sooo laut tickt deine Uhr mit Anfang 30 ja noch nicht. zwinker

Meinst du mit "Argument Geld" das Geld, das der Unterhalt für ein Kind kostet oder das Geld das die Behandlung, um überhaupt ein Kind zu bekommen kostet?
Die Entscheidung, ein Kind zu bekommen, haben wir hier alle schon hinter uns. Bei den meisten hier geht es um das "wie". Wir sind auf medizinische Hilfe angewiesen, die dir hoffentlich erspart bleiben wird!!!

Falls du dich mit natürlicher Familienplanung näher beschäftigen willst, kann ich dir das Zyklusforum hier empfehlen. Wenn's bei euch schon Diagnosen zur Kinderlosigkeit gab und du Fragen hast: einfach fragen!

Liebe Grüße
Steffi


  Re: Will mich vorstellen smile
no avatar
   Emmiremmidemmi
schrieb am 20.06.2010 16:10
Vieln Dank für eure Antworten!
Es geht bei uns jetzt erstmal um den Wunsch ein Kind zu bekommen. Es tut mir leid, das ich dieses Forum falsch verstanden habe. Ich wusste nicht, das es hier darum geht, wie man ein Kind auf "anderem" Wege bekommen kann ! Sorry wenn ich euch mit dieser Frage traurig gestimmt habeIch hab ne Frage !!!

LG Kati


  Werbung
  Re: Will mich vorstellen smile
avatar    *Charly
Status:
schrieb am 20.06.2010 16:50
Hallo und Willkommen!LOL

Ja, hier sind viele, denen die Romantik des Kinder-zeugens leider abhanden kommt. Ich wünsche Dir sher, dass Du hier nicht heimisch wirst, sondern eher im Zyklus- und Schwangerenforum unterwegs sein wirst.

Ein Haus haben wir auch grad gekauft. Hui, ging dem Besten plötztlich die Düse!LOL Ich hatte das Gefühl samt der schlaflosen Nächte schon hinter mich gebracht, als wir uns entschieden haben zu kaufen. Die Unterschriften waren da schnell geleistet. An sich ist's doch sehr verantwortungsbewußt von Deinem Liebsten, dass er an die Zukunft denkt. Das würd ich erst mal honorieren - erst loben, dann bitten zwinker

Wahrscheinlich war Dein Liebster erst mal geschockt - Verantwortung. Noch dazu ist ein Kind ja eine Verantwortung, die man nicht mehr los wird und er scheint sowas sehr ernst zu nehemn. Lass es sacken. Der Beste hat drei Jahre gebraucht um ein Kind zu fordern LOL. dafür rief er dann aus Kenia an, er wolle ein Kind. Ja, super - fernmündliche Befruchtung... Naja, wir wußten, das wir Hilfe brauchen würden.

Anfang 30 ist schon ok. Frag doch erst mal, ob er sich prinzipiell Kind(er) vorstellen könne. dann wäre zu erfragen, wann er sich denn als Vater sieht und welche Umstände sich ändern müßten, also, was hindert ihn. Nimm ihn ernst, lehn sein "Nein" nicht per se ab. So verhandelt es sich besser.

Gruß,
Charly


  Re: Will mich vorstellen smile
no avatar
   Emmiremmidemmi
schrieb am 20.06.2010 20:16
Vielen Dank Charly smile

Werde deinen Rat beherzigen...
Dann werde ich mich jetzt erstmal ans Loben machen, wa zwinker?

LG Kati




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021