Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  NFM -Frage
no avatar
   Balea
schrieb am 16.06.2010 15:49
Hallo,

entschuldigung....ich weiss, das gehört nicht hierhin, aber ich bräuchte eine antwort von den Ärztenteam,wo ich hoffe, das sie mir weiter helfen können.... da ja im Schwangeren Forum nicht gibt.

Meine Folgende Frage wäre:

ich hatte letztens Freitag mein Nackenfaltenmessung.. Ich bin 38 Jahre alt und die NFM war 1,3mm und die Aussage am Telefon hiess es bei Triesomie 21 1:70 und bei Triesomie 18 1:100.......was haben die Werte zu sagen???? Sind sie gut??? Muss ich mir Sorgen machen??? Sollte ich einen FU machen???

LG
Balea


  Re: NFM -Frage
avatar    Glück2012
Status:
schrieb am 16.06.2010 16:24
Hey Balea, haben Dir diesbezüglich die Ärzte nichts gesagt? Man müsste Dir doch erklärt haben, ob alles in Ordnung ist bzw. die Werte im Normbereich liegen. Würde echt nochmal dort anrufen und nachfragen....LG


  Re: NFM -Frage
no avatar
   drea-matze
Status:
schrieb am 16.06.2010 16:55
Hallo, wir haben auch diese Messung machen lassen. Unser Wert bei Trisonomie 18 lag bei 1:40000 und bei Trisonomie 21
bei 1:468. Meine Frauenärztin sagte der Wert ist an der unteren Grenze. Ab einem Wert unter 1:300 empfiehlt
sie eine FU. Wir haben nichts machen lassen. Hätten aber zur frühen Feindiagnostik in der 18. Woche gehen können.
Waren jetzt vor 2 Wochen in der 21. Woche und da war alles so weit i.O..

Ich hoffe Dir ein bißchen weiter geholfen zu haben. Alles Gute.


  Re: NFM -Frage
no avatar
   Andiadm
schrieb am 16.06.2010 16:56
Hallo,
hä? Haben die die Werte verwechsbuchstabelt. Normalerweise mit NF<2.5mm und Alter 38 sollte da 1:430 betragen, guck mal hier. Oder haben die Dir auch Blut abgenommen und einen sog. Tripletest gemacht?
Leider sind die Werte nicht wirklich super, 1:70 bedeutet, dass 1 von 70 Frauen mit Deiner Konstellation eine Trisomie in sich haben würden, bei solchen Werten würde ich Dir schon zu einer FU raten.
Und die haben Dir nur die Werte hingeknallt, ohne weitere Infos? Das ist eigentlich eine Frechheit, sowas gehört besprochen und erklärt!
Aber siehe oben, ich denke die Werte sind falsch bzw. nicht die Deinen. Fordere doch am Besten die Ergebnisse per Fax an, dann weiß man mehr.


  Werbung
  Re: NFM -Frage
no avatar
   blahblah
Status:
schrieb am 16.06.2010 17:32
Bin kein Arzt, aber die Nackenfalte ist an sich ok, nur die Blutwerte (wenn das statistische Risiko anhand der Blutwerte gemessen wurde) ziemlich schlecht. Mit einem Risiko von 1:70 würde man zu einer Amniozentese raten. Mit allem was schlechter ist als 1: 300 eigentlich. Aber im Ernst, das ist etwas, was der Frauenarzt mit dir unbedingt besprechen sollte!!! Geh schnellstens hin, die Amniozentese (FU) ist eine Terminsache, lass dich nicht abspeisen!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021