Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: Transfer von 2 oder 3 Eizellen? - Bin 38. Was meint Ihr?
no avatar
   St_Pauli
Status:
schrieb am 13.06.2010 14:12
@Fiktoria1:

Vielleicht solltest du dir Hasipuffers Grafik mal anschauen. Die Erfolgswahrscheinlichkeit ist bei 3 EZ kaum höher als bei 2 EZ (nur zu deiner Info, die blaue Linie bedeutet 1 (!!) EZ

Hier noch der Zusatz vom Doc aus dem Artikel zur genannten Grafik:
Die LGR nach zwei Zyklen mit jeweils zwei Embryonen war nicht statistisch signifikant geringer als nach zwei Zyklen mit jeweils drei Embryonen
Die LGR nach drei Zyklen mit jeweils zwei Embryonen war nicht statistisch signifikant geringer als nach drei Zyklen mit jeweils drei Embryonen
Es gab also keine Unterschiede zwischen DET und TET hinsichtlich der Lebendgeburtenrate, jedoch auch erstaunlicherweise nicht bei der Mehrlingsrate

Aus: Wieviele Embryos sollte man einpflanzen? | Cochrane Database, IVF und ICSI | Aktuelles zum Thema Kinderwunsch von www.wunschkinder.net


Und nochmal zum dämlichen Elefantenvergleich: wieviele EZ du dir einsetzt ist deine Sache und stellt hier auch keiner in Abrede. Die Userin hat aber gefragt und Fakt ist, dass eine Wahrscheinlichkeit für Drillinge - wenn auch gering - immer gegeben ist! Und somit auch ein erhöhtes FG-Risiko sowie das Risiko behinderter Kinder. Mit diesem Wissen muss die Userin dann selbst entscheiden, welchen Weg sie gehen will.

siehe auch dies hier:
[www.wunschkinder.net]

Und jetzt kannst du ja mal Zettel und Stift nehmen und die Wahrscheinlichkeit ausrechnen, dass du von einem Elefant in deinem Garten überrannt wirst. Mit deiner Aussage spielst du das o.g. Risiko einfach runter und das finde ich nach wie vor dämlich!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.06.10 14:22 von St_Pauli.


  Re: Transfer von 2 oder 3 Eizellen? - Bin 38. Was meint Ihr?
no avatar
   Viktoria1
schrieb am 13.06.2010 22:46
@ St. Pauli

Ich finde den Unterschied im Alter von 38 nicht gering. Und farbenblind bin ich durchaus nicht.
Ich denke weiterhin, ich darf hier auch schreiben, wie ich mich entscheide. Auch wenn die Userin vielleicht was anderes gefragt hat.

Warum bist du eigentlich so agressiv? Ich nenne dich auch nicht "Rotlicht- oder Matratzen-Paula".
Ich finde, man sollte in Foren respektvoll miteinander umgehen.
Aber du hat ja durch dein Auftreten gezeigt, dass du da anderer Meinung bist und so werde ich mit dir nicht weiter kommunizieren. Das ist einfach nicht mein Niveau.

Es ist so gut wie allgemeiner Konsens, dass man Frauen ab 38 auch drei Embryonen einsetzen kann. Weil eben die Wahrscheinlichkeit einer Drillingsschwangerschaft so gering ist. Dass man in manchen Fällen davon abweichen sollte, ist auch klar.

So, ich wünsche dir alles Gute.....

Vicky


4 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.06.10 23:17 von Viktoria1.


  Re: Transfer von 2 oder 3 Eizellen? - Bin 38. Was meint Ihr?
no avatar
   St_Pauli
Status:
schrieb am 14.06.2010 13:30
Ach schau an...und dabei empfand ich DICH als hochgradig aggressiv.

Zuerst der Vergleich mit dem Elefanten, der alle Warnerinnen wie Deppen da stehen läßt. Dann die Unterstellung, man würde falsche Aussagen machen (die ich dir oben widerlegt habe) mit dem süffisanten Zusatz, man könne doch wohl mal den Namen richtig schreiben (mußte das sein?). Und da wunderst du dich tatsächlich über das Echo? Vielleicht hinterfragst du dich mal kritisch selbst. Aber du hast recht, deine Beschimpfungen a la Matratzen-Paula sind in der Tat nicht mein Niveau. Bleib mal da, wo du bist und üb noch ein bißchen respektvolles Miteinander.


  Re: Transfer von 2 oder 3 Eizellen? - Bin 38. Was meint Ihr?
no avatar
   Viktoria1
schrieb am 14.06.2010 13:51
Du hast gaaaaaaaaaaaaar nichts widerlegt....... !!!! Dumm
Und ich habe geschrieben, dass ich dich nicht so (Matratzen-Paula) bezeichnen würde!!! Wer hat mit dem "dämlich" und der "Fiktoria" angefangen?
Und ich habe niemanden als Deppen darstehen lassen!!! Das kann ich auch behaupten, indem alle, die drei zurücknehmen, deiner Meinung nach angeblich zu dumm sind, Statistiken zu interpretieren!!!

So, jetzt beschäftige dich bitte mal mit den anderen Userinnen des Forums (bitte konstruktiv), und unterstütze sie. Dazu ist nämlich dieses Forum da, und nicht, um sich gegenseitig fertigzumachen.

Weiterhin alles Gute
Vicky


3 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.06.10 19:47 von Viktoria1.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021