Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?

  Brauche Trost nach 5.BT und 1.US...
avatar    motte79
Status:
schrieb am 10.06.2010 12:59
Mädels,

ich sitze Zuhause, krank geschrieben und kann nix machen ausser abwarten...
Meinen Werdegang kann man der Sig entnehmen. Fakt ist nach meiner 2. IUI: zu geringer und zu langsamer hcg Anstieg (das riecht doch wohl nach nem drohenden Frühabort, oder?) und dann war heute nix im US zu sehen. Der Doc konnte ein miniminimini Pünktchen sehen, was entweder ne FH werden soll oder war, aber das wars dann auch. Wäre heute wohl 6+1 ...
Eine Bauchhöhlen-/ELSS schließt der Doc erstmal laut US aber aus...
Ich soll jetzt die Füße still halten (arbeite sehr körperlich) und unser Urlaub ist nun auch geplatzt. Wir dürfen noch nicht mal über´s verlängerte Wochenende mit dem Auto ins Elsass fahren.

Ich denke mal, da ist nix mehr zum Schön reden, oder?

Eine traurige Motte.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.06.10 13:04 von motte79.


  Re: Brauche Trost nach 5.BT und 1.US...
no avatar
   Stella St.
schrieb am 10.06.2010 13:17
Hallo Süße,

sehr treurigmir fehlen echt die Worte, ich kann sehr gut nachvollziehen wie Du Dich fühlst. Aber bitte gib die Hoffnung noch nicht auf!
Vielleicht geschieht ja doch noch ein Wunder bei dem Krimi knuddel
Ich musste gleich zweimal nachlesen, wollte gar nicht glauben, dass Du das schreibst! Ohnmacht
Melde mich heute Abend.


Stella


  Re: Brauche Trost nach 5.BT und 1.US...
no avatar
   poon
schrieb am 10.06.2010 13:35
hallo motte,
ich wüsnche dir von ganzem herzen, dass es sich das blatt ins gute wendet!! was für ein horror!!! da heisst es immer "ein bisschen schwanger" gibts nicht....aber so ziwshcen den stühlen zu hängen muss unerträglich sein!

alles gute poon


  Re: Brauche Trost nach 5.BT und 1.US...
no avatar
   schnapsi_77
Status:
schrieb am 10.06.2010 13:40
Das tut mir sehr leid, was Du da durchmachen mußt. Auch ich habe da schon so einiges durch (mein Profil). Hat der Doc evtl. was in Richtung Eileiterschwangerschaft gesagt oder hast Du bereits einseitige Schmerzen? Er hat auf alle Fälle recht, wenn er Dir Schonung verschreibt, damit sollte man nicht spaßen.

Falls Du Schmerzen bekommen solltest, dann ganz schnell ab zum Doc.

Ich drück Dir die Daumen und wünsch Dir alles Liebe und Gute
schnapsi_77


  Werbung
  Re: Brauche Trost nach 5.BT und 1.US...
avatar    motte79
Status:
schrieb am 10.06.2010 13:50
@ stella: ja doch, ich bin´s....und so schwer traurig und enttäuscht. es tut echt weh...ich weiss garnicht, ob ich will,daß der krimi noch weiter geht. es ist so anstrengend!
bis heute abend...knuddel

@poon: tja, ich dachte auch immer "halb schwanger" geht nicht...geht doch und es ist ein sch... gefühl.

@schnapsi_77: auwei...hab gerade dein profil studiert. das tut mir sehr leid und hoffe, daß diesmal alles gut geht. eine eileiterss schließt der doc laut US erstmal aus, ich habe zum glück auch null schmerzen und auch keine blutungen. dennoch sehe ich keine großen hoffnungen mehr. hab angst, daß mir dann noch eine ausschabung bevorsteht...


  Re: Brauche Trost nach 5.BT und 1.US...
no avatar
   Polo84
schrieb am 10.06.2010 14:10
Hi motte,
das tut mir so unendlich leid das du immer noch keine gewissheit hast. streichel Ich finde ja die WS schon immer schrecklich aber das ist purer Horror. Versuch dich so gut es geht zu entspannen(obwohl ich mir gut vorstellen kann das das echt schwer ist)Aber das der Wert weiter gestiegen ist ist doch gut oder? Was meint dein Arzt?
LG und ganz viel trost von mir und natürlich auch das doch alles gut geht


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.06.10 14:20 von Polo84.


  Re: Brauche Trost nach 5.BT und 1.US...
avatar    motte79
Status:
schrieb am 10.06.2010 14:29
@polo: ach, vom arzt habe ich null info. er will denke ich mal, er will nicht zu schwarz malen aber auch nicht zu vielversprechend sein...die arzthelferin sagte nur beim blut abnehmen, daß der wert sich bestenfalls 3x erhöht haben sollte, 2x wäre auch ok. mein wert hat sich nur 1,5x erhöht traurig
ich bin echt am ende und mir fällt daheim die decke auf den kopf...

danke für die trost spendenden worte...schön, wenn man verstanden wird!


  Re: Brauche Trost nach 5.BT und 1.US...
avatar    dagobert123
Status:
schrieb am 10.06.2010 16:05
Hallo motte,

mensch sowas. Ich hoffe wirklich noch das ihr einen guten Ausgang habt. Du hattest so viel Glück, das es mit dem zweiten Versuch gleich geklappt hat. Das kann doch nicht sein.

Viel viel Glück, halt uns auf dem Laufenden

bis Bald

Dagobert


  Re: Brauche Trost nach 5.BT und 1.US...
no avatar
   ABaier
Status:
schrieb am 10.06.2010 16:47
He motto,
noch nicht die Hoffnung aufgeben süße...ich fieber so mit dir mit und hoffe, dass du bald ein richtig schönes Würmchen auf dem Ultraschall siehst...meine Daumen hast du alle ...lg Anja


  Re: Brauche Trost nach 5.BT und 1.US...
avatar    motte79
Status:
schrieb am 10.06.2010 17:00
danke für´s daumen drücken, danke für´s mitfiebern...ihr seid alle sooo lieb...tut gut.
halte euch auf dem laufenden!
eure motte

knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel knuddel


  Re: Brauche Trost nach 5.BT und 1.US...
no avatar
   Nadinderl
schrieb am 11.06.2010 09:47
Hi Motto,
noch ist nicht aller Tage Abend! Und es gibt immer noch Hoffnung!
Fühl dich gaaaaanz fest gedrückt!! knuddel

Nadin




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023