Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hormonwerte kann mir jemand weiterhelfen?
no avatar
   jumo
schrieb am 03.12.2009 14:01
Hallo,
ich habe heute die Werte meines Hormonspiegels zugeschickt bekommen.
Leider sagen mir die ganzen Abkürzungen und Werte gar nichts.
Kennt sich hier vielleicht jemand aus und kann mir helfen????
PRG 0,423 ng/ml
LH 3,87 mlU/ml
AND 3,25 ng/ml
SBG 74,4 nmol/l
PRL 9,12 ng/ml
E2 196 pg/ml
TES 39,4 ng/dl
FSH 3,80 MlU/ml
DHS 123

Der Wert PRG und E2 sind unterstrichen. Ich nehme an, dass diese beiden Werte auffällig sind.
Könnt ihr mir sagen was das bedeutet???

Danke!


  Re: Hormonwerte kann mir jemand weiterhelfen?
no avatar
   basi1
schrieb am 03.12.2009 14:08
Hallo jumo,

bei Frauen ist es ganz wichtig dazu zu schreiben an welchen Zyklustag das Blut getestet wurde. Ansonsten kann man Dir nicht helfen. Und im Theorieteil findest Du bestimmt unter Hormone oder Hormonwerte genügend Infos darüber.

LG
basi1


  Re: Hormonwerte kann mir jemand weiterhelfen?
avatar    tonihase06
Status:
schrieb am 03.12.2009 14:16
PRG klingt wie Progesteron

FSH ist das Follikel stimulierende Hormon

LH ist das lutenisier....Hormon (weiß nicht genau wie es ausgeschrieben wird) löst den Eisprung aus

Die anderen sagen mir nix - bei mir gabs noch Östradiol-Werte. Aber schau doch mal im Theorieteil, dort findest du bestimmt die Normwerte zu jedem Hormon. Oder quetsch deinen Doc aus.

Viel Erfolg


PS guckst du hier:
[www.wunschkinder.net]


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.12.09 14:20 von tonihase06.


  Re: Hormonwerte kann mir jemand weiterhelfen?
no avatar
   Lumile
schrieb am 03.12.2009 14:40
Also:

PRG = Progesteron

LH = luteinisierendes Hormon

SBG = sex binding globuline

PRL = Prolaktin

E2 = Östradiol

TES = Testosteron

FSH = Follikel stimulierendes Hormon


  Werbung
  Re: Hormonwerte kann mir jemand weiterhelfen?
no avatar
   seemaedchen
Status:
schrieb am 03.12.2009 14:43
Hallo,

hier ist ein Link zu einem Laborlexikon.
Da steht alles genau beschrieben.
Es ist immer wichtig in welcher Zyklusphase man gerade ist.

Labrowerte

Liebe Grüße
Anja




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021